Filmkritik: Transformers: The Last Knight

Transformers: The Last Knight ist ein sinnentleerter, überlanger Werbespot für das US-Militär, CGI-Effekte und diverse Hersteller von Supersportwagen, der auf laute und explosive Action setzt, dabei aber seine Charaktere und das Storytelling... Mehr lesen

Filmkritik: Pirates of the Caribbean: Salazars Rache

Fans, die der Reihe um Captain Sparrow über die Jahre hin treu geblieben sind, werden auch mit dem fünften Teil ihre Freude haben. Knallbunte Action, schöne Bilder und ein Johnny Depp der seine Sache wie immer gut macht, sorgen für 2 Stunden Spaß. Für alle... Mehr lesen

Filmkritik: King Arthur: Legend of the Sword

Guy Ritchies Neuauflage der bekannten Arthus-Sage bietet Freunden actionreicher Fantasy knapp zwei Stunden ordentlicher Unterhaltung. Tonale Unstimmigkeiten und ein unausgegorenes Drehbuch lassen den Film aber zu keinem Zeitpunkt über schnell vergessenes... Mehr lesen

Filmkritik: Sieben Minuten nach Mitternacht

Sieben Minuten nach Mitternacht ist ein erstklassig besetztes und meisterhaft erzähltes Drama, das sich märchenhaft und optisch opulent präsentiert. Wer sich nicht davor fürchtet im Kino auch mal die eine oder andere Träne zu vergießen, sollte diesen Film nicht... Mehr lesen

Little Nightmares im Test

Wer einer kurzen, aber intensiven Reise in eine albtraumhafte Welt, etwas abgewinnen kann und wem sträubende Nackenhaare ein wohliges Gefühl bescheren, dem sei Little Nightmares wärmstens ans Herz gelegt

Mehr lesen