Filmkritik: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Filmkritik: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Ein Familienfilm voller Spannung, Humor und Magie, mit einem motivierten Jack Black und einer wie immer hervorragenden Cate Blanchett. Da sollte eigentlich alles passen. Und eigentlich tut es das auch, doch auch wenn der absolut unterhaltsam ist ist keine echten Fehler hat, das gewisse Etwas, der Zauber, den die Trailer erhoffen lassen, fehlt ihm.

_____________________________________________________

Originaltitel: The House with a Clock in Its Walls
Start: 20.09.2018
Länge: 104 Min
Regie: Eli Roth
Cast: Jack Black, Cate Blanchett, Owen Vaccaro, Kyle MacLachlan, Renée Elise Goldsberry, Colleen Camp, Sunny Suljic, Lorenza Izzo

Logitech G lädt Racing-Gamer zur Logitech G Challenge

Logitech G lädt Racing-Gamer zur Logitech G Challenge

eSport ist in aller Munde und findet auf der ganzen Welt immer mehr begeisterte Anhänger. Auch Racing-Spiele ziehen zahlreiche Spieler und Zuschauer in ihren Bann – mit herausfordernden actionreichen Rennen und spektakulären Millisekunden-Entscheidungen um die Plätze auf dem Siegerpodium. Logitech G freut sich daher in Kooperation mit McLaren Shadow Project, FA Racing, Playseat, Veloce Sports ..

Assassin’s Creed: Odyssey Preview-Event

Assassin’s Creed: Odyssey Preview-Event

Vergangenen Donnerstag hatte ich das Vergnügen im Wiener Museumsquartier einen exklusiven Blick auf das am 5. Oktober erscheinende Assasssin’s Creed: Odyssey zu werfen. In der ehrvollen Ovalhalle wurde in griechischer Stimmung der neue Titel der beliebten Reihe vorgestellt. Gestartet wurde mit einer beeindruckenden Video-Präsentation in der neben dem neuesten, hübsch anzusehenden Trailer, auch ein paar grundlegende ..

Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals im Test

Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals im Test

Dragon Quest XI tut, was Dragon Quest schon immer tat: Es folgt seiner altbewährten Formel – bringt diesmal allerdings dank vieler kleiner Anpassungen, vor allem im Kampfsystem, aber auch reichlich frischen Wind in die Reihe und gewinnt somit auch moderne Spieler für sich. Die Präsentation kann sich, bis auf kleinere Minuspunkte beim Sound, absolut sehen lassen, und die Geschichte und Charaktere sorgen dafür, dass man schon nach wenigen Spielminuten voll ins Geschehen kippt und gar nicht mehr aufhören möchte, dem Abenteuer des Lichtbringers und seiner Mitstreiter zu folgen. Wer JRPGs liebt, sollte Dragon Quest XI auf jeden Fall auf seine Bucket List setzen!

EA Sports NHL 19 im Test

EA Sports NHL 19 im Test

Wenn man die diesjährigen Neuerungen genauer betrachtet, lässt das die Frage nach der zukünftigen Ausrichtung der NHL-Spielserie offen. EA Canada investiert vermehrt Zeit in Modi, die Casual Spieler ansprechen sollen oder In-Game Käufe fördern, während beliebte etablierte Modi stiefmütterlich weiterentwickelt werden. Den Vollpreis rechtfertigen die wenigen Innovationen, gepaart mit bekannten Schwächen, aber auch dieses Jahr nicht

Ubisoft veröffentlicht Live-Action Trailer zu Assassin’s Creed Odyssee.

Ubisoft veröffentlicht Live-Action Trailer zu Assassin’s Creed Odyssee.

Ubisoft veröffentlicht mit „Wähle das Leben“ einen Live-Action Trailer zu Assassin’s Creed Odyssee. Der Trailer versteht sich als Hommage an die legendäre Eröffnungsszene des Kultfilmes Trainspotting. Diese sezierte damals gekonnt die Leistungs- und Konsumgesellschaft der 90er. Der Song Lust for Life von Iggy Pop, kombiniert mit den Worten Irvin Welshs, verliert auch im antiken Griechenland ..

Dead Cells im Test

Dead Cells im Test

Zufallsgenerierte Levels, fehlende Speicherpunkte und Permadeth – Merkmale eines Rougelite, die manchmal sehr frustrierend sein können. So auch bei Dead Cells. Weil aber die einzelnen Spielelemente immer zum Weiterzocken animieren und die Jagd nach neuer Ausrüstung stets motiviert, sollten Genre-Fans definitv zugreifen

Zone of the Enders The 2nd Runner : M∀RS im Test

Zone of the Enders The 2nd Runner : M∀RS im Test

Aktuell hat man das Gefühl, als würden ständig neue Remakes und Remasters alter Spieleklassiker erscheinen, doch meist geht das Feeling des Originals dabei verloren. Nicht so bei ZotE The 2nd Runner: Das Remaster zeigt sich im frischen Look und mit neuem VR-Modus, ohne viel an Charme einzubüßen

Shenmue I & II im Test

Shenmue I & II im Test

Dieses Neuauflage von Shenmue stellt in zweifacher Hinsicht eine Zeitreise dar. Zum einen dadurch, dass sie in Japan in den 80er Jahren spielt, andererseits aber auch an eine Zeit erinnert, als Videospielwelten gerade zu diesem cineastischen Erlebnis wurden, welches wir heute gewöhnt sind. Auf diese Reise in die Vergangenheit muss man sich allerdings aber erst einlassen, um diesen Klassiker trotz seiner offensichtlichen Alterserscheinungen und neuen Fehler zu genießen

Angespielt: Fist of the North Star: Lost Paradise

Angespielt: Fist of the North Star: Lost Paradise

Sage und schreibe 35 Jahre ist der Manga alt, dessen Videospielumsetzung in knapp einem Monat bei uns erscheinen wird. Es ist zwar nicht die erste, aber sicherlich die vielversprechendste, denn hier waren die Macher der seit Jahren erfolgreichen Yakuza-Reihe am Werk. Auf Einladung des hiesigen Vertriebs von SEGA hatte ich die Gelegenheit, den Titel ausgiebig ..

Firewall Zero Hour im Test

Firewall Zero Hour im Test

Firewall Zero Hour macht Spaß, wenn alles flüssig funktioniert und es zu einem schnellen Matchmaking kommt. Natürlich kann der Titel auch alleine gespielt werden, es macht aber bei Weitem mehr Spaß, in einem Team gemeinsam sein Ziel zu erreichen. Der Shooter versetzt euch in ein spannendes Szenario und es handelt sich hier absolut um ein Spiel, das den weiteren Weg der VR-Spiele ebnen wird. Sowohl Genre-Neulinge wie auch VR-Veteranen werden hier ihren Spaß haben

WARFACE kann jetzt auch gratis auf der PS4 gespielt werden

WARFACE kann jetzt auch gratis auf der PS4 gespielt werden

Der Multiplayer Shooter Warface von Publisher My.com ist ab sofort weltweit auch auf PlayStation4 spielbar. PS4-Besitzer können den Free-to-Play-Titel aus dem PlayStation-Store herunterladen und ohne weitere Kosten am „Phänomen Warface“ teilhaben. Mit einem umfangreichen Arsenal kompetitiver Spielmodi können Spieler direkt in die PvP Action eintauchen oder sich mit bis zu vier Freunden zusammenschließen, um die ..