Filmkritik: Mission: Impossible – Fallout

Wer die bisherigen Mission: Impossible Filme kennt, weiß genau was ihn hier erwartet. Ein perfekt durchinszenierte Action-Thriller, der in allen technischen Belangen überzeugen kann. Nur zeigen sich leider die ersten Abnützungserscheinungen an der bewährten... Mehr lesen

Filmkritik: Ant-Man and the Wasp

Auch wenn der Plot gegen Ende ein wenig löchrig wird und der Ant-Man hier neben Wasp eindeutig nur mehr die zweite Geige spielen darf, bleibt der Film doch ein unterhaltsamer und vor allem lustiger Superhelden-Film. Solange man ihn nicht in direkten Vergleich zu... Mehr lesen

Filmkritik: Jurassic World: Das gefallene Königreich

Hirn aus, Film an. An diese Regel muss man sich halten, wenn man am insgesamt fünften Teil der Saurier-Reihe seinen Spaß haben will. Abgesehen von den Special Effects und dem Marketing Budget kommt der Film in keinem Belang über mittlere B-Movie Qualität hinaus... Mehr lesen

Detroit: Become Human im Test

Detroid: Become Human ist ein Spiel für Liebhaber packend erzählter Geschichten. Klar, das Thema intelligenter Maschinen, die menschliche Rechte fordern, ist mittlerweile ein alter Hut, die Art, wie es hier nochmals neu aufgerollt wird, fühlt sich jedoch dennoch... Mehr lesen

Filmkritik: Solo: A Star Wars Story

Solo: A Star Wars Story ist trotz aller Produktions-Probleme ein unterhaltsamer und actiongeladener Eintrag in die Reihe der nicht dem Haupt-Zyklus angehörenden Side-Stories. Trotzdem kann er den Klassikern der Reihe , trotz vieler interessanter Bezugspunkte... Mehr lesen