Lange Nacht der Game City

Lange Nacht der Game City

Beflügelt durch die Lange Nacht der Game City: Der große Showdown in League of Legends wird am 13. Oktober 2017 live auf der Bühne gespielt.

Im Juli 2017 startete die e-Sport League Austria mit der ersten Qualifikation in League of Legends. Bis zum Finale, im Wiener Rathaus, stehen insgesamt vier Turniere auf dem Programm, bei denen das jeweilige Siegerteam einen Platz auf der Game City 2017 ergattern kann. Für die Spieler geht es um Preisgeld und Gaming Hardware der einzelnen Sponsoren.

Zwei Qualifikationsmöglichkeiten stehen euch noch zur Verfügung, die nächste ist am 23. September 2017 von BarCraft Graz. Die letzte Gelegenheit bietet sich euch am 01. Oktober 2017 beim Online Turnier des ESVÖ.

Der ESVÖ übernimmt auch in diesem Jahr die Organisation der eSports Bühne und ist mit einem eigenen Gaming Bereich vor Ort vertreten. Sämtliche Turniere der Game City werden von zertifizierten Schiedsrichtern des eSport Verbands Österreich administriert. Zusätzlich werden die Finalspiele mittels Livestream online übertragen.

Am Freitag, 13. Oktober 2017, kommen die vier qualifizierten League of Legends Teams zum Zug. Das große Finale findet am Abend zur Langen Nacht der Game City statt. Zu gewinnen gibt es ein Preisgeld von 2.000 Euro und hochwertige Hardware von Astro Gaming, Gunnar Optiks und ZOWIE. Zusätzlich wartet als Belohnung, im Rahmen des „Under My Wings“ Projekts, das Red Bull eSports Camp auf das Siegerteam.

 

 

Kommentar abgeben