LocoRoco Remastered im Kurztest
GRAFIK 4
SOUND 5
HANDLING 3
STORY 2
MOTIVATION 5

Mit LocoRoco Remastered schafft es ein echter Klassiker von PSP auf unsere PS4! Endlich also kann man diese tolle Erfahrung in HD machen, viele Änderungen oder Neuerungen gibt es zwar leider nicht, aber wieso sollte man auch etwas ändern was funktioniert? Jeder der keine PSP hatte und diesen Titel nicht spielen konnte, nutzt die Gelegenheit und holt es euch, ich werdet es lieben und suchten!

Summary 3.8 stark
GRAFIK 0
SOUND 0
HANDLING 0
STORY 0
MOTIVATION 0
Gesamtscore von Userbewertungen. Du kannst deine eigene Bewertung abegben - einfach auf die Sterne klicken und "Abschicken" drücken.
Abschicken
Summary 0.0 schwach

LocoRoco Remastered im Kurztest

LocoRoco Remastered im Playstation Store der PS4? Sehe ich da recht? Mit runzelnder Stirn überlege ich, wieso müssen Spielehersteller bei so vielen Spielen immer doppelt zur Kasse bitten und eine „Remastered“ Version auf den Markt bringen? Oft liegt noch nicht viel Zeit zum ursprünglichen Release zurück, wieso also nochmal kaufen? Also ein Fan von diesen ganzen „Remastered“, „Definitiv-Edition“, dieser aufgewärmten Suppe werde ich wohl in diesem Leben nicht mehr. Aber dann gibt es ja zum Glück Ausnahmen, die es sehr wohl verdient haben nochmals veröffentlicht zu werden. LocoRoco Remastered zählt zu diesen Spielen, eines der besten PSP Games kehrt nach 11 Jahren zurück auf unsere Monitore!

Kleine Knuffelkugel ganz groß

LocoRoco dreht sich um kleine, singende Farbkugeln, die ihre Welt vor bösen schwarzen Monstern retten müssen. Klingt zwar rassistisch, ist es aber keineswegs, im Gegenteil, LocoRoco ist auf jeden Fall auch für Kinder geeignet. Oder eben für uns große Kinder, immerhin 11 Jahre sind vergangen seit das Spiel sein Debüt auf der PSP gefeiert hat. Die Steuerung ist so übersichtlich wie kaum in einem anderen Spiel, mit L1 und R1 dreht ihr die Welt und lässt die LocoRoco damit rollen, drückt ihr beide Tasten gleichzeitig führt ihr einen Sprung aus. Das wohl besondere an dem Spiel ist der einzigartige Sound!

Die LocoRoco haben je nach Farbe auch andere Stimmen und eine eigene Sprache und singen stets fröhlich vor sich hin. Diese Melodien sind harmonisch und entwickeln sich schnell zu wahren Ohrwürmern. In späteren Level wiederholen sich dann leider ein paar Melodien und wenn man schon einige Stunden in einer Sitzung am Zocken ist können diese auch manchmal dann schon ein wenig nervig werden. Es empfiehlt sich also schon hin und wieder Pause zu machen. Klar, die 40 Level und 4 Extra-Level aus der Demo verleiten einen schon dazu das Ganze in kürzester Zeit durchzuspielen. Bei einer Spielzeit von 5-10 Minuten pro Level können die Eiligen unter euch da schon mal in 4 Stunden durch sein. Für Perfektionisten gibt es einiges an Dingen einzusammeln und zu erkunden. Außerdem gibt es 3 Mini-Spiele in denen ihr die gesammelten Objekte einlösen könnt und ein LocoRoco Haus, welches ihr ala Sims umgestalten könnt um anschließend den LocoRoco dabei zuzusehen wie sie eure Kreation bewohnen.

  • LocoRoco™-Remastered_20170527135612.jpg
  • LocoRoco™-Remastered_20170527135953.jpg
  • LocoRoco™-Remastered_20170527151230.jpg

Remastered?

Klingt ja alles schön und gut, aber was wurde jetzt am Spiel geändert? Nichts! Aber das ist auch nicht schlimm, LocoRoco hatte schon alles was ein solches Spiel bieten muss. Remastered bedeutet bei diesem Game einfach tolles, scharfes, farbenreiches Bild in HD und auf der PS4 Pro sogar in 4K. Surround Sound statt Stereo und die neue Möglichkeit mit den Sensoren des Controllers die Steuerung auf Schwenkbewegungen umzustellen. Ist jetzt nicht wahnsinnig viel aber für diesen sehr erschwinglichen Preis ein absolutes Top-Verhältnis! Hier ging es wohl eher darum den Spielern, die keine PSP hatten bzw. vor 11 Jahren noch nicht im „spielfähigen“ Alter waren diesen Titel nicht vorzuenthalten. Und ich denke das ist sogar der beste Grund für ein Remastered, nicht wie es einige andere in der Branche fabrizieren.

  • LocoRoco™-Remastered_20170527143426.jpg
  • LocoRoco™-Remastered_20170527143629.jpg
  • LocoRoco™-Remastered_20170527142246.jpg

Fazit

Ich bin froh, dass LocoRoco wieder zurück ist, auch wenn es sich zwar irgendwie anders anfühlt als vor 11 Jahren, anscheinend bin ich gegen allen Erwartungen doch „reifer“ geworden, hat es immer noch einen hohen Fun-Faktor. HD/4K Grafik mit stabiler Framerate und ein origineller Soundtrack zum Mitsummen sorgen immer noch für einige Stunden Spaß! Jeder der gerne bunte, liebe Spiele zockt, jetzt ist eure Zeit gekommen. Für alle, die nach einer Herausforderung suchen bis das nächste große Game erscheint, entschiedet euch besser für was anderes, oder probiert es aus und lässt eure Herzen von den LocoRoco im Sturm erobern!

Kommentar abgeben