Abrocken mit Guitar Hero Live

Abrocken mit Guitar Hero Live

Activision kündigte heute Guitar Hero Live an, es darf also wird rockmäßig die Sau heraus gelassen werden.

Guitar Hero Live wurde von FreeStyleGames, dem Studio hinter den Titeln DJ Hero und DJ Hero 2, entwickelt und bietet zwei Arten zu spielen. Eine davon ist GH Live, wo der Spieler in der Ego-Perspektive auf der Bühne steht. GH Live ist ein Live-Action-Erlebnis, das dem Spieler die emotionale Achterbahnfahrt eines Bühnenauftritts mit einer echten Band vor einem echten Publikum ermöglicht, das in Echtzeit darauf reagiert, ob man gut oder schlecht spielt. Als Leadgitarrist kann der Spieler auf eine große Auswahl an Songs zurückgreifen, die sich über die gesamte musikalische Landschaft erstreckt, und an einer Vielzahl von Veranstaltungsorten auftreten, vom kleinsten Club vor hundert Leuten bis zur gigantischen Hauptbühne eines Open-Air-Festivals vor hunderttausend Zuschauern.

  • 7239_0230_GHLive_Bandmates.jpg
  • 7239_0229_GHLive_Stage1.jpg
  • 7239_0213_GHLive_Stage2.jpg
  • 7239_0263_GHTV_Video1.jpg

Zudem stellt Guitar Hero Live GHTV vor, das erste spielbare Musikvideo-Netzwerk der Welt. GHTV ist ein rund um die Uhr spielbarer Modus, der Fans zu einer Sammlung offizieller Musikvideos spielen lässt, die ständig aktualisiert wird und eine große Bandbreite an Genres umfasst, von den neuesten Veröffentlichungen bis zu beliebtesten Kult-Hits. Fans können aus vielen Kanälen und Themen-Shows auswählen, beim Spielen neue Songs entdecken und außerdem gezielt Songs auswählen, die sie gern spielen möchten. In GHTV können Fans auch mit ihren Freunden im gleichen Zimmer und gegen Spieler aus der ganzen Welt spielen, um herauszufinden, wer bei einem bestimmten Song die höchste Punktzahl erreicht hat, während dabei Herausforderungen gemeistert werden.

GH Live und GHTV sind sowohl auf Konsolen als auch auf Tablets und Handys spielbar.

Guitar Hero Live erweitert das Spielerlebnis mit einem modernen und überarbeiteten Gitarren-Controller mit zwei Reihen aus je drei Tasten, um die natürliche Spielweise besser zu reflektieren. Anfänger können sich wie Rockstars fühlen, indem sie das Spiel nur mit den unteren drei Tasten meistern. Durchschnittliche Spieler müssen ihre Finger nicht mehr am Hals des Gitarren-Controllers hinab strecken und können stattdessen zweireihige Kombinationen geschickt spielen, die echte Akkorde imitieren. Erfahrene Spieler erfahren eine neue Herausforderung im Erstellen komplexer Akkord-artiger Formen und Finger-Kombinationen. Diese einfache Innovation erleichtert Anfängern das Spiel und macht es für Veteranen anspruchsvoller, das Spiel zu meistern.

Guitar_Hero_Live_Guitar_Controller_White

Musikalische Vielfalt steht bei diesem Spiel im Mittelpunkt. Guitar Hero Live macht es wie moderne Musikfestivals, mit Rock-, Folk-, EDM-, Hip-Hop-, Country- und Pop-Künstlern auf ein und derselben Bühne. Das Spiel bietet Hunderte von spielbaren Songs aus einer abwechslungsreichen Auswahl von Interpreten wie den The Black Keys, Fall Out Boy, My Chemical Romance, Gary Clark, Jr., Green Day, Ed Sheeran, The War on Drugs, The Killers, Skrillex, The Rolling Stones, The Lumineers, Pierce the Veil und Blitz Kids. In den kommenden Monaten werden noch viele weitere Bands angekündigt.

Pete Wentz von Fall Out Boy und Gerard Way von My Chemical Romance gesellen sich am 14. April zu Activision CEO Eric Hirshberg und Jamie Jackson, Creative Director und Co-Head von FreeStyleGames, auf der Bühne des Best Buy Theatre, um ihre Songs zu spielen, die in Guitar Hero Live auftauchen, und die Vorstellung des Spiels zu feiern.

Guitar Hero Live ist ab Herbst 2015 auf Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, dem PlayStation 3 Computer-Entertainment-System, Wii U von Nintendo und für ausgewählte Mobilgeräte erhältlich, die bald angekündigt werden.

Ab heute können Fans ihre Ausgabe von Guitar Hero Live weltweit bei ausgewählten Händlern vorbestellen. Weitere Informationen findet man auf http://www.guitarhero.com.

Kommentar abgeben