Battlefield V Reveal-Trailer

Battlefield V Reveal-Trailer

EA und Entwickler DICE haben heute in einem ausführlichen Reveal-Stream Details zu Battlefield V vorgestellt und gleich einen Trailer veröffentlicht.

Battlefield V liefert eine neue Darstellung des größten Konflikts der Menschheit und ermöglicht Spielern, die unvergleichliche Intensität des Zweiten Weltkrieges zu erleben und Teil von unerwarteten, aber entscheidenden Augenblicken des Zweiten Weltkriegs zu sein – mit neuen, charakteristischen Mehrspieler-Modi, Kriegsgeschichten für Einzelspieler und dem kooperativen Modus Combined Arms. Nach der weltweiten Veröffentlichung von Battlefield V wartet mit Tides of War eine umfangreiche thematische Reise auf die Spieler, bei der sich das Schlachtfeld kontinuierlich um neue Events, Herausforderungen, Kämpfe und Belohnungen erweitert.

Der Mehrspieler-Modus von Battlefield V sorgt in einer Sandbox-Umgebung für die intensivste Spielerfahrung der Reihe und lässt die Wucht der Schlachten des Zweiten Weltkriegs nachempfinden. Neben dem Transport stationärer Waffen können Spieler nun auch Befestigungen errichten und vom Krieg verwüstete Gebäude reparieren, um das Schlachtfeld zu ihrem Vorteil zu nutzen. Spieler stehen dabei in unmittelbarer Verbindung zu der sich ständig verändernden Welt und können trotz katastrophaler Erfolgsaussichten den Sieg erringen – egal ob sie einen Kameraden in Sicherheit ziehen oder eine Granate in der Luft abschießen. Durch die Freiheit, das Schlachtfeld auf neue und nie gesehene Art und Weise anzupassen und weiterzuentwickeln, ist ständige Abwechslung garantiert.

„Battlefield V ist für DICE eine Heimkehr – eine Rückkehr in die Epoche, die die Battlefield-Reihe definiert hat. Aber unabhängig von unseren nostalgischen Gefühlen wollten wir die vorgefasste Meinung hinsichtlich des Zweiten Weltkriegs durch eine unerwartete Darstellung dieses vertrauten Settings zerstreuen. Unsere Vision für Battlefield V ist die Präsentation neuer und unbekannter Seiten eines Krieges, der die heutige Welt so nachhaltig beeinflusst hat“, erläutert Oskar Gabrielson, General Manager von DICE. „Das Ausmaß der Schlachten und der Grad der Immersion übertrifft alles, was wir bis jetzt in Battlefield gemacht haben, und die Spieler erwartet eine wirklich epische Reise.“

In neuen und klassischen Mehrspieler-Modi führen die Spieler ihre eigene Kompanie in einem dynamischen Mehrspieler-Erlebnis zum Sieg, bei dem jede Schlacht einzigartig ist. Mit der Kompanie erstellen und individualisieren Spieler ihre Soldaten, Waffen und Fahrzeuge vom Aussehen bis hin zur Spielweise und entwickeln diese während des Fortschritts kontinuierlich weiter. Beliebte Modi wie Eroberung für 64 Spieler kehren zurück, und der Multiplayer des Spiels findet seinen Höhepunkt in „Große Operationen“, einem brandneuen Live-Event-Erlebnis im Rahmen von Tides of War. Bei diesen dynamischen Multi-Modus-Events über mehrere Karten bestreiten Spieler umfassende historische Schlachten und erleben Augenblicke voller Tapferkeit und Verzweiflung, während sie versuchen, das letzte Einsatzziel zu erreichen.

Die fesselnden Kriegsgeschichten von Battlefield 1 sind auch bei Battlefield V wieder dabei. Spieler erfahren den Konflikt durch die Augen der Männer und Frauen des Zweiten Weltkriegs und erleben die Dramen unbekannter Helden, wie jene vom jungen Widerstandskämpfer in den eisigen Landschaften Norwegens.

Mit Tides of War liefert DICE einen neuen Live-Service-Ansatz, in dem Spieler mit ihrer Kompanie eine epische Reise durch unerwartete Schlachten im Zweiten Weltkrieg antreten. Einen Premium-Pass wird es nicht geben. Alle Spieler erhalten damit Zugriff auf dieselben Karten und Modi, sodass die Community vereint bleibt. In Tides of War führt die Reise entlang thematischer Erlebnisse des Zweiten Weltkrieg. Dazu gehören Events und neue Spielereignisse wie „Große Operationen“. Spieler schalten gleichzeitig aktuelle thematische Belohnungen, wie Waffen und Fahrzeuge, frei und formen so ihre Kompanie weiter.

Battlefield V erscheint weltweit am 19. Oktober 2019 für PC, PS4 und XBox One.

Kommentar abgeben