Days Gone verschiebt sich

Days Gone verschiebt sich

Sony gibt heute bekannt, dass sich der Release des mit großer Spannung erwarteten Action-Thrillers Days Gone von Bend Studio um mehr als zwei Monate verschieben wird.

Begründet wird dieser Schritt damit, dass man den mit Neuveröffentlichungen übervollen Zeitraum im Februar vermeiden will. Die dadurch entstehende zusätzliche Zeit möchten die Entwickler von Bend Studio für eine finale Politur des Spiels nutzen.

Days Gone möchte das Genre der Open-World-Survival-Actionspiele revolutionieren. Spieler begegnen einer spannenden Story, abgelegenen Landstrichen mit dynamischem Wetter, unvorhersehbaren Ereignissen und riesigen Freaker-Hordern, die es mit Taktik und Geschick zu dezimieren gilt

Days Gone erscheint nun am 26. April 2019 exklusiv für PlayStation 4.

Kommentar abgeben