Die QuakeCon kommt erstmals nach Europa

Die QuakeCon kommt erstmals nach Europa

Bethesda kündigt heute die Evolution der legendären QUAKECON an: Zum ersten Mal wird Bethesda Softworks in diesem Jahr die „QUAKECON Europe“ in den Printworks London veranstalten. Das kostenfreie Event wird parallel zu seinem traditionsreichen Gegenstück in Dallas, Texas stattfinden.

Passend zum „Year of DOOM“ können Fans erste hautnahe Erfahrungen mit den neuesten Spielen aus dem Hause Bethesda machen. Das Hauptaugenmerk bei diesem zweitägigen Event liegt auf DOOM Eternal, das erstmals öffentlich außerhalb Nordamerikas spielbar sein wird. Zusätzlich wird es jede Menge bestehender und bislang unveröffentlichter Titel zum Spielen geben: Wolfenstein: Youngblood, RAGE 2, QUAKE Champions, Fallout 76 und The Elder Scrolls Online warten ebenfalls auf spielewütige Fans.

Aber das ist noch längst nicht alles: Im Retro-Bereich können Fans die Anfänge von DOOM nachverfolgen oder weitere Highlights der Convention genießen: Galerien, Panels mit Spieleindustrie-Experten, eine Tabletop-Ecke und die nicht zu verachtende Chance, den ein oder anderen Bethesda-Entwickler kennenzulernen.

Die QuakeCon Europe findet am am Freitag/Samstag, den 26./27. Juli, statt, weitere Infos samt Ticket-Newsletter Anmeldung findet Ihr unter www.quakecon.org/europe.

Kommentar abgeben