Logitech stellt neue Video-Streaming Lösung vor

Logitech stellt neue Video-Streaming Lösung vor

Logitech hat jetzt die Logitech StreamCam vorgestellt. Die neue Webcam wurde speziell für Streamer und Creator entwickelt und bietet eine 1080p-Auflösung bei 60fps sowie einen USB-C-Anschluss.

Sie kann flexibel montiert werden und ist in Verbindung mit der Logitech Capture Software noch leistungsfähiger. Capture automatisiert Belichtung, Framing und Stabilisierung der StreamCam, sodass man sich voll und ganz auf das Erstellen der Inhalte konzentrieren kann.

In Kombination mit der Logitech Capture Software ist die StreamCam eine Lösung für das Streamen auf Plattformen wie YouTube, Facebook, Twitch oder Instagram. Das Setup bietet hilfreiche Features wie:

  • Gesichtserkennung mit Smart-Fokus und -Belichtung für optimale Aufnahmen in jedem Video
  • KI-gestütztes Smart-Framing, das den Nutzer vor der Kamera automatisch im Bild zentriert
  • Bildstabilisation für scharfe und ruckelfreie Videoaufnahmen
  • Full HD Vertical Video für eine optimale Darstellung von Facebook- und Instagram-Storys auf dem Smartphone
  • Stereo- und Dual-Mono-Audioeinstellungen für individualisierte Aufnahmen nach den eigenen Vorlieben
  • Die StreamCam wird außerdem von XSplit und der Open Broadcaster Software (OBS) unterstützt.

Die Logitech StreamCam ist in den Farben Weiß und Grafit auf Logitech.de und bei Amazon zu einem Preis von 159 € erhältlich.

Mit dem Einführen der StreamCam wird für alle Bestandskunden ebenfalls eine aktualisierte Version der Logitech Capture Software erscheinen, inklusive Support für die Beta-Version auf macOS. Das Update enthält Neuerungen wie einen Dark Mode, aktualisierte Szenerie-Effekte, live Text-Overlays und mehr. Logitech Capture ist als Software Download kostenfrei auf Logitech.com verfügbar.

Leave a comment