PlayStation VR & neue DUALSHOCK 4-Designs

PlayStation VR & neue DUALSHOCK 4-Designs

Die Tokio Game Show steht in den Startlöchern und bereits im Vorfeld der Messe gibt es einiges an Neuigkeiten. So hat Sony Computer Entertainment den offiziellen Namen für das hauseigene VR-Headset bekannt gegeben, es wird den Namen PlayStation VR tragen und ab dem ersten Halbjahr 2016 verfügbar sein.

“Der Name PlayStation VR drückt nicht nur eine komplett neue Erfahrung von PlayStation aus, die Spielern erlaubt virtuelle Spielwelten zu erleben, als ob sie physisch in dieser Welt wären, sondern zeigt auch unsere Hoffnung, dass Spieler während diesem Erlebnis ein Gefühl der Vertrautheit spüren”, sagte Masayasu Ito, Leiter des PS Product Business und VP der Software Design Division.

Produktmerkmale

Product name PlayStation®VR
Component Processor unit, VR headset
Display Method OLED
Panel Size 5.7 inches
Panel Resolution 1920×RGB×1080 (960×RGB×1080 per eye)
Refresh rate 120Hz, 90Hz
Field of View Approximately 100 degrees
Sensors Accelerometer, Gyroscope
Connection interface HDMI + USB
Function 3D audio, Social Screen

Design-Liebhaber kommen auch in Zukunft mit PlayStation voll auf ihre Kosten. Ebenfalls auf der Sony Pressekonferenz zur Tokio Game Show gab Sony Computer Entertainment eine Auswahl neuer Farbvariationen des DUALSHOCK 4 Wireless Controller bekannt und bestätigte das goldene und silberne Editionen der Peripherie ebenfalls auf dem Europäischen Markt erhältlich sein werden. Erscheinungstermin und Preis werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

  • DS4_Gold_01_Front_1442308247.jpg
  • DS4_Gold_05_Pers_1442308249.jpg
  • DS4_Silver_01_Front.jpg
  • DS4_Silver_05_Pers.jpg

Kommentar abgeben