Prey – Video zeigt die Evolution der Typhon-Aliens

Prey – Video zeigt die Evolution der Typhon-Aliens

Im neuesten Video zu Prey enthüllen die Entwickler zahlreiche Details zur Evolution der Typhon-Aliens im Spiel: Die Mimics waren nur der Anfang!

Die Aufnahmen aus den Archiven des Typhon-Forschungsteams von TranStar stellen die verschiedenen Spezies vor, die die Raumstation Talos I befallen haben – von Mimics, über Phantoms bis hin zu den Telepaths.

An Bord der Talos I ist etwas fürchterlich schiefgegangen. Was als Experiment zur Verbesserung der Menschheit begann, hat sich zu einem unaufhaltsamen Alien-Befall durch die zuvor eingedämmten Typhon entwickelt. Dank eines komplexen Ökosystems sind die Typhon jedoch mehr als nur die schattenhaften Kreaturen, deren einziges Ziel die Auslöschung der Menschheit ist. Als Morgan Yu, Hauptproband dieses Experiments, ist es Ihre Aufgabe, sich dieser Bedrohung zu stellen und die Menschheit zu schützen.

Prey wird am 05. Mai 2017 weltweit für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen. Es ist ein Science-Fiction-Abenteuer in Ego-Perspektive und wird von den Arkane Studios entwickelt – den kreativen Köpfen hinter der preisgekrönten Dishonored-Reihe.

Weitere Informationen zum Spiel findet ihr unter prey.bethesda.net.

Kommentar abgeben