Splatoon 2-Erweiterung Octo Expansion

Splatoon 2-Erweiterung Octo Expansion

Im Rahmen der E3 2019 gibt Nintendo weitere Details zur Splatoon 2-Erweiterung Octo Expansion bekannt.

Splatoon 2: Octo Expansion ist ein umfangreicher neuer Einzelspieler-Modus, der diesen Sommer als kostenpflichtiger Zusatzinhalt für „Splatoon 2“ erhältlich ist. Du bist Agent 8, eine neue Figur, die wie ein Oktoling aussieht. Sie erwacht auf dem Bahnsteig einer dunklen U-Bahn-Station… und erinnert sich an nichts. Kleckse dich in einer weitläufigen unterirdischen Welt durch insgesamt 80 Testeinrichtungen und stelle dein Können in einer Vielzahl an Missionen unter Beweis. Freue dich auf neue Geschichten, die neues Licht auf beliebte Charaktere werfen. Vielleicht denkst du, dass du schon alles über die Welt von Splatoon weißt, doch die Welt ist so tiefgründig wie der Ozean. Gelingt dir die Flucht aus der verhängnisvollen Tiefe, kannst du an Mehrspielerpartien als Oktoling teilnehmen!

Im Rahmen der E3 2019 enthüllte Nintendo weitere Details zur Splatoon 2-Erweiterung Octo Expansion:

  • Die neue Octo Expansion für Splatoon 2 steht ab Donnerstagmorgen, dem 14. Juni, zum Herunterladen bereit. Der erste kostenpflichtige DLC für Splatoon 2 bereichert das Spiel um einen komplett neuen Einzelspieler-Modus, mit mehr als 80 Missionen. Dazu kommen neue Stories und erstmals die Möglichkeit, in die Rolle eines Oktolings zu schlüpfen. Wer die Erweiterung nutzen möchte, benötigt die Vollversion des Spiels. Die Octo Expansion ist für € 19,99 im Nintendo eShop der Nintendo Switch zu haben.
  • Ein amiibo-Dreierpack – bestehend aus Oktoling-Mädchen, Oktoling-Junge und Oktoling-Oktopus – wird noch im Laufe dieses Jahres erscheinen.
  • Nintendo wird das Spiel bis Ende 2018 um weitere kostenlose Updates –neue Ausrüstungen, Waffen und Stages – erweitern.

Splatoon 2: Octo Expansion erscheint im Sommer 2018

Kommentar abgeben