Stadia kommt nicht nach Österreich

Stadia kommt nicht nach Österreich

Google hat im heutigen Stadia Connect-Event erstmals Details zum Preis und der Verfügbarkeit seines Cloud-Gaming-Dienstes Stadia bekannt gegeben. Eines gleich vorweg: Österreich ist nicht unter den Start Ländern dabei.

Stadia wird demnach ab November in 14 Ländern verfügbar sein, darunter Großbritannien, USA, Deutschland, Belgien, Finnland, Kanada, Dänemark, Frankreich, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Spanien und Schweden. Österreich ist nicht dabei, Google verspricht aber, dass man 2020 in viele weitere Länder expandieren will. Googles Cloud-Gaming-Dienst soll dabei eine beeindruckende Grafik mit bis zu 4K-Ultra-HD-Qualität, HDR und bis zu 60 FPS darstellen können und ermöglicht ein nahtloses Zusammenspiel mit dem Controller. Als Voraussetzung wird eine Internet-Verbindungen von 35 Mbp/s und mehr, bis zum empfohlenen Minimum von 10 Mbp/s angegeben.

Ähnlich wie bei Sonys PlayStationPlus oder Microsofts Xbox Game Pass, wird es auch bei Stadia ein Abo-Modell geben, dass sich „Stadia Pro“ nennt und in den USA 9,99 US-Dollar pro Monat fällig werden. Gleichzeitig kündigt Google aber auch eine Base-Version an, mit der man nur Zugriff auf bereits gekaufte Spiele hat. 

Stadia Pro

Auflösung: Bis zu 4K

Frame-Rate: 60 FPS

Ton: 5.1 Surround-Sound

Games können jederzeit gekauft werden: Ja

Zusätzliche kostenlose Games werden regelmäßig veröffentlicht: Ja, es beginnt mit Destiny 2: The Collection

Exklusive Stadia Pro Angebote für ausgewählte Game Käufe: Ja

Stadia Base

Auflösung: bis zu 1080p

Frame-Rate: 60 FPS

Sound: Stereo

Games können jederzeit gekauft werden: Ja

Zusätzliche kostenlose Games werden regelmäßig veröffentlicht: Nein

 

Exklusive Stadia Pro Angebote für ausgewählte Game Käufe: Nein

Weiters wurde mit der Stadia limitierte Founder’s Edition ein Starter-Paket angekündigt, das rechtzeitig zum Start im November 2019 versendet werden soll und 129,00 € kostet. Es enthält:

  • einen Zugangscode für drei Monate Stadia Pro
  • einen Buddy Pass, mit dem du einem Freund drei Monate Stadia Pro schenken kannst
  • exklusiven Controller in Night Blue
  • Google Chromecast Ultra
  • sichere dir als Founder deinen Stadia-Namen

Die limitierte Stadia Founder’s Edition kann aktuell nur in den Start-Ländern vorbestellt werden.

In Sachen Spielen sollen zum Start etwas mehr als 30 Titel von 21 Publishern verfügbar sein, ein paar Namen sind schon gefallen, darunter etwa

DRAGON BALL XENOVERSE 2, DOOM Eternal, Wolfenstein: Youngblood, Destiny 2, Power Rangers: Battle For The Grid, Baldur’s Gate 3, Metro Exodus, Thumper, GRID, SAMURAI SHODOWN, Football Manager 2020, Get Packed, The Elder Scrolls Online, The Crew 2, The Division 2, Assassin’s Creed Odyssey, Ghost Recon Breakpoint, Trials Rising, NBA 2K, Borderlands 3, Farming Simulator 19, Mortal Kombat 11, Rage 2, FINAL FANTASY XV, Gylt, Tomb Raider Trilogy, Darksiders Genesis, Just Dance…

Mehr Infos gibt es auf google.com oder gleich hier in der Stadia Connect vom 6.6.2019

Leave a comment