Warhammer 40,000: Inquisitor – Martyr verspätet sich

Warhammer 40,000: Inquisitor – Martyr verspätet sich

NeocoreGames kündigt heute an, dass sich der Release Termin von Warhammer 40,000: Inquisitor – Martyr auf den 05. Juni 2018 verschieben wird.

Unglücklicherweise muss der ungarische Entwickler NeocoreGames den Veröffentlichungstermin von Warhammer 40,000: Inquisitor – Martyr um ein paar Wochen verschieben. Um sicherzustellen, dass das erste Action-RPG im Warhammer 40.000-Universum für alle Spieler auf allen Plattformen eine großartige Erfahrung ist, wird noch ein bisschen mehr Zeit für die Entwicklung benötigt.

Das Spiel erscheint simultan für PC, Playstation 4 und Xbox am 05. Juni 2018.

Kommentar abgeben