Filmkritik: Johnny English – Man lebt nur dreimal

So viele gute Schauspieler, so viel schauspielerisches Talent in so kurzer Zeit und so unwürdig zu verheizen, ist wohl das bemerkenswerteste an diesem Film, der ansonsten als Agenten-Komödie versagt und maximal für ein paar seichte Slapstick Lacher sorgen kann... Mehr lesen