Assassin’s Creed goes AFK

Assassin’s Creed goes AFK

Lilith Games und Ubisoft haben ihre gemeinsame Partnerschaft verkündet, in deren Rahmen Ezio aus Assassin’s Creed per Leap of Faith in das Fantasy-RPG-Reich des mobilen Hits AFK Arena eintaucht. Ezio ist jetzt als spielbarer Held in AFK Arena verfügbar.

AFK Arena ist ein auf Fantasy basierendes Idle-RPG für mobile Endgeräte (iOS und Android). Mit einem einzigartigen Artstyle, einer tiefen Hintergrundgeschichte, zahlreichen Spielmodi sowie einer Spielmechanik frei vom Zwang zum Grinden ist AFK Arena leicht zugänglich, verfügt zeitgleich jedoch über eine enorme strategische Tiefe, die Spieler aller Stufen immer wieder zurückkehren lässt.

AFK Arena feierte im Juni dieses Jahres seinen ersten Geburtstag und wurde bisher insgesamt über 40 Millionen Mal heruntergeladen. Dabei wurde das Kunststück vollbracht, Mobile-Spieler aus aller Welt zu vereinen. Das Spiel war für den “Best of 2019 Users’ Choice Best Game Award” von Google Play nominiert und bleibt auch weiterhin ein Favorit bei Mobile-Spielern. Lilith Games verstärkt das durch konstanten Support, neue Inhalte und Updates.

Lilith Games wurde 2013 gegründet, der erste internationale Release erfolgte 2015 mit Soul HuntersSoul Hunters konnte sofort große Erfolge erzielen und wurde schnell die Nummer 1 unter den Spielen in den weltweiten App-Stores. Seitdem hat das Unternehmen weitere erfolgreiche Spiele veröffentlicht, darunter Titel wie Rise of KingdomsArt of ConquestAFK Arena oder Abi. Lilith Games ist heute Chinas drittgrößter Entwickler und Publisher für Spiele – gemessen an den Einnahmen aus Übersee.

  • AFK Arena gibt es hier im App Store für iOS.
  • AFK Arena gibt es hier bei Google Play für Android.

Leave a comment