GAME CITY 2014 – Die Aussteller

GAME CITY 2014 – Die Aussteller

Die Game City rückt näher und verwandelt das Wiener Rathaus von 10. bis 12. Oktober zum achten Mal in den größten Spieletempel Österreichs.Wir haben jetzt einige Infos für euch wer ausstellen wird und auf welche Games ihr euch freuen dürft.

Auf rund 5.000m2 laden die Big-Player der Gamingindustrie darunter PlayStation, Xbox, Nintendo, Electronic Arts und Ubisoft zum Anspielen und Ausprobieren ihrer neuesten Produkt-Highlights ein. Erstmals präsentieren sich auch zahlreiche Independent (Indie) Game-Entwickler und geben Einblicke in ihre erfolgreichsten Projekte. Kinder ab vier Jahren kommen in der wienXtra-Kinderzone voll auf ihre Kosten und Eltern freuen sich wiederum auf Retro-Games im SUBOTRON.

Die Aussteller (Stand: September 2014)

Aerosoft GmbH, Austria Glas Recycling GmbH, AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, Bandai Namco, Bank Austria – MegaCard, Ben & Jerry’s, Bethesda, Blockadillo.com, BuPP, C23 Computer, Gaming and more, Chasing Carrots, Coolermaster, Disney, Donau Universität Krems, Electronic Arts, ESVÖ, Flauchers Finest, Konami, KTM, Libro, LG, Logitech, Media Markt, MICE and MEN Eventmarketing GmbH, Microsoft Surface, Microsoft Xbox, Nintendo, Nissan, Philips-Sagemcom, Rauch, Red Bull, REDOX Game Labs, Safebike, Saturn, Skilled Events and New Media GmbH, Sony PlayStation, Stillalive Studios, SUBOTRON, Take Two, Team Senoi and the Boys, Ubisoft, Warner Bros, wienXtra, ZeppelinStudio.

Die Aussteller-Highlights im Überblick:

Sony

Bild_PlayStation_Game City_2014

PlayStation ist Platzhirsch am Außengelände des Friedrich-Schmidt-Platzes und zeigt seine Spiele-Highlights für PlayStation 4 (PS4) und die Handheld-Konsole PlayStation Vita (PSVita). Darunter das neueste Rennspiel DRIVECLUB (ET: 8.10. / PS4), ein Highspeed-Erlebnis für alle Racingfans, die sich gerne im Team Online auf Trophäenjagd begeben und dabei auf eine Topgrafik wert legen. Freunde der Bestsellerreihe LittleBigPlanet dürfen sich freuen, denn die niedlichen Sackboys- und girls feiern im November ihr Debüt auf der PS4 und können ausgiebig angespielt werden. Karaokefans und zukünftige Popsternchen bekommen bei SingStar: Ultimate Party (ET: 29.10. / PS4), das sein großes Revival feiert, die Gelegenheit den Friedrich-Schmidt-Platz lautstark zu besingen. Geheimnisvoller geht es im 18+ Bereich zu, wo man auf Toptitel wie das lang ersehnte Action-Adventure Until Dawn (ET: tbc. / PS4) oder Bloodborne (ET: tbc./PS4), ein neues, actiongeladenes RPG voller unerbittlichem Grauen, trifft. The Order: 1886 (ET: tbc./PS4), ein historisches Action-Adventure des renommierten Entwicklerstudios Ready at Dawn, führt den Spieler ins Viktorianische Zeitalter, wo man sich als Mitglied eines Ritterordens durch einen jahrhundertalten Krieg durchkämpfen muss.

Microsoft

Xbox_GameCity2014_20x10.indd

Xbox präsentiert eine Auswahl der besten Games in den neuen Back Rooms der Game City: In FORZA HORIZON 2 gibt es eine riesige, lebendige und offene Welt mit dynamischem Wetter und einer Unmenge an beeindruckenden Autos. Der knallbunte, komplett verrückte wie actionreiche Blockbuster SUNSET OVERDRIVE erscheint Ende Oktober und wird erstmals in Österreich auf der Game City zu sehen sein. Ein besonderes Highlight und ebenso eine Österreichpremiere ist ORI & THE BLIND FOREST, das schon im Vorfeld bejubelte Spiel stammt nämlich von den österreichischen Moon Studios rund um Thomas Mahler und lädt den Spieler in eine verträumte Welt ein. Auch Halo-Fans, die sich auf die im November 2014 erscheinende HALO: THE MASTER CHIEF EDITION (Halo 1 bis 4 auf einer Disc inklusive Zugang zur Halo 5 Beta!) freuen, kommen in einer speziellen Halo-Area auf ihre Kosten, die das Warten verkürzt. Außerdem können in der Xbox Area Games wie DISNEY INFINITY 2.0, PRO EVOLUTION SOCCER 2015 von Konami, Take Two’s NBA 2K15 und WWE 2K15, Warner’s MIDDLE-EARTH: SHADOW OF MORDOR, THE EVIL WITHIN von Bethesda und Bandai Namco’s SHADOW WARRIOR gespielt werden. Der beliebte Fixpunkt auf der Game City, die Xbox Live Goldmitglieder Treueaktion darf natürlich auch nicht fehlen. Schlussendlich können Fußballfans ihr Können in FIFA 15 beim Xbox Turnier beweisen, und tolle Preise abstauben!

Nintendo

Bild__Nintendo_3DS_SuperSmashBros

Zahlreiche Nintendo Software-Titel feiern auf der Game City ihre Österreich-Premiere. Super Smash Bros. etwa sorgt für schlagfertige Action auf der TV-Konsole Wii U und dem portablen Nintendo 3DS. Nicht minder unterhaltsam ist Captain Toad: Treasure Tracker (ET: Jan. 2015). In diesemGeschicklichkeitsspiel begibt man sich mit der Figur Captain Toad auf eine herausfordernde Schatzsuche und nutzt dabei intensiv die innovativen Features des Wii U GamePad. Ein sehnsüchtig erwarteter Titel ist das textile Jump’n‘Run Yoshi’s Woolly World, das in der ersten Jahreshälfte 2015 auf den Markt kommt, im Wiener Rathaus aber schon jetzt zu spielen ist. Alleine oder im Zweispielermodus erfreut man sich dabei an einer farbenfrohen Optik im Woll-Look und muss mit Yoshis Zunge supersüße Widersacher aus Zwirn und Faden vernaschen. Natürlich dürfen auch Mario Kart 8 sowie Mario Party 10 nicht fehlen und garantieren Spielspaß für Wii U. Bei Kirby werden Geschick und bei Mario Maker wiederum Level-Designer-Fähigkeiten auf Wii U gefordert. Auch können die amiibo auf der Game City bewundert werden. Dabei handelt es sich um hochwertige NFC-Figuren beliebter Charaktere aus dem Nintendo-Universum, die diesen Winter erscheinen. Zudem können sich alle, die ihren Nintendo 3DS zum Nintendo Stand auf der Game City mitbringen, auf eine besondere Überraschung freuen.

Electronic Arts (EA)

Bekannt und beliebt für seine Blockbustertitel bringt EA auch heuer die neuesten Auflagen zu Die Sims, FIFA und Battlefield auf die Game City. Mit Die Sims 4 (PC) eröffnet EA ein neues Kapitel der Lebenssimulationsspielreihe. Seit kurzem für PC erhältlich, schafft man darin Sims mit starken Persönlichkeiten, entdeckt neue Wege und spielt Schicksal. Jede Entscheidung eröffnet eine Vielzahl an neuen, bedeutungsvollen Möglichkeiten. Für Freunde des gepflegten Fußballs ist FIFA 15 von EA SPORTS (ET: 25. Sept. 2014) ein Fixtermin auf der Game City. Mit atemberaubenden, visuellen Details erleben die Spieler noch mehr Emotionen und Intensität. David Alaba ist zum dritten Mal in Folge Coverstar der beliebten FIFA-Reihe. Das auf der Game City anspielbare Battlefield Hardline (ET: Frühjahr 2015) wird die österreichischen Fans in die Welt der Cops und Verbrecher versetzen. Der Action-Blockbuster vereint dabei das typische Multiplayer-Gameplay von Battlefield mit einer emotionsgeladenen Story und einer Spielwelt, wie man sie von Crime-Serien aus dem TV kennt. Die Zusammenarbeit mit dem deutschen Rapstar „Kollegah“, der in Battlefield Hardline eine Sprecherrolle übernimmt, verleiht dem Spiel noch mehr Authentizität und Bekanntheit.

Ubisoft

Bild_Ubisoft_GameCity_2014

Für ausreichend Bewegung sorgen die Nummer 1 Tanzspielmarke Just Dance 2015 (ET: 23.10. / PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360, Wii, Wii U) sowie das neue Fitnessspiel Shape Up (ET: 13. Nov. / exkl. Xbox One – Kinect). Ersteres lässt mit den passenden Moves zu Hit-Songs wie „Happy” von Pharrell Williams oder zeitlosen Klassikern wie „Dancing Queen“ von ABBA im Arkadenhof ordentlich Stimmung aufkommen. Auch bei Shape Up steht der Spaß im Vordergrund. Kombiniert mit ungewöhnlichen, 90minütigen Work-outs sorgt es für das richtige Auspowern. Bei dem neuen Rennspiel The Crew (ET: 11.11. / PC, PS4, Xbox One, Xbox 360) kann man unbedenklich aufs Gaspedal drücken und mit anderen Racern wetteifern. In eine völlig andere Welt taucht man bei dem Blockbustertitel Assassin’s Creed Unity (ET: 13.11. / PS4, Xbox One, PC) ein. Angetrieben von der brandneuen und komplett überarbeiteten Anvil-Engine, erlebt man den Klassiker in der Next-Gen Fassung. Assassin’s Creed Rogue (ET: 11.11. / PS3, Xbox 360) hingegen ist das finsterste Kapitel der Assassin’s Creed Geschichte, in der der Spieler erstmals aus der Perspektive eines Templers spielt und die Verwandlung vom Assassinen bis zum Assassinen-Jäger durchlebt. Der Shooter Far Cry 4 (ET: 18.11. / PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360, PC) setzt an der preisgekrönten Erfolgsreihe an und brilliert mit einer unglaublichen Spieltiefe und einer völlig offenen Welt mit drop-in- /drop-out-Punkte und Co-Op Gameplay.

Indie Game Area hosted by FM4

Erstmals präsentieren sich auch Indie Game Entwickler aus dem deutschsprachigen Raum in einer eigenen Area im Gamingroom (Festsaal). Das tolle daran, die Spieleentwickler stehen persönlich am Stand für Fragen zur Verfügung und geben Einblicke in ihre Erfolgsspiele. Darunter auch international erfolgreiche und namhafte Indie Game-Entwickler wie die heimischen Zeppelin Studio, Stillalive Studios oder die Awardgewinner von Senoi.

Indie Game Entwickler im Überblick:

GAME CITY 2014 – 10. bis 12. Oktober 2014 im Wiener Rathaus

Öffnungszeiten:
Freitag: 9 Uhr bis 19 Uhr (Schultag)
Samstag: 10 Uhr bis 19 Uhr
Sonntag: 10 Uhr bis 19 Uhr
Wo: Rathaus Wien, Friedrich-Schmidt-Platz, 1010 Wien (erreichbar mit U-Bahnlinie U2 – Station Rathaus)
Eintritt frei!

Allgemeine Informationen unter: http://www.game-city.at

Leave a comment