Herbstupdate für Animal Crossing: New Horizons bringt Halloween-Stimmung!

Herbstupdate für Animal Crossing: New Horizons bringt Halloween-Stimmung!

Es ist wieder soweit: die Tage werden kürzer, kälter, die Blätter auf den Straßen mehr. Passend dazu veröffentlichte Nintendo nun das nächste Update für Animal Crossing: New Horizons. Die neuen Inhalte sollten automatisch installiert werden, und bringen euch schauriges Halloween-Feeling kombiniert mit ersten Harvest-Moon Einflüssen. Denn erstmals lassen sich auch Kürbisse pflanzen, und mit Bastelanleitungen verwerten!

Seit dem erfolgreichen Release von Animal Crossing: New Horizons steckt Nintendo weiterhin viel Liebe in das Franchise, und versorgt die Spieler wie zu Beginn versprochen mit neuen Inhalten und Features. Das freut uns auch bei Gamers.at wirklich sehr, hat sich das Spiel doch damals einen besonderen Herzen in meinem Herzen verdient. Die neuen Events orientieren sich dabei meist an den Ereignissen und Jahreszeiten der richtigen Welt. So war es also nur eine Frage der Zeit, bis auch auf unseren heimischen Inseln der Herbst Einzug hält – und dabei folgende Inhalte mit sich bringt:

  • Süßigkeiten sammlen:
    Als Vorbereitung auf Halloween können nun in Nooks Laden zahlreiche, neue Items im passenden Stil erworben werden. Dabei fehlen dürfen natürlich nicht die zu Halloween üblichen Süßigkeiten. Diese können dort täglich erworben und gesammelt werden.
  • Neue Kostüme und Anpassungsmöglichkeiten:
    Passend zu Halloween gibt es natürlich auch dementsprechend gruselige Kostüme. Diese werden durch neue Hautfarben, Augenfarben, sowie Emotionen ergänzt. Wer möchte, kann seinen Freunden definitiv mit blasser Haut und roten Augen das Fürchten lehren.
  • Kürbisse pflanzen:
    Ja, ihr habt richtig gelesen! Auch in Animal Crossing hält das Farmen Einzug. Denn in unserem eigenen Beet können wir nun Kürbisse anbauen, und daraus neue Gegenstände basteln. Nach jeweils vier Tagen können die Kürbisse geerntet und verarbeitet werden. Die dazugehörigen Bastelanleitungen erhaltet ihr in Gesprächen mit anderen Inselbewohnern.
  • Halloween-Event ab 31. Oktober:
    Die Vorbereitungen finden anschließend am 31. Oktober von 17:00 – 00:00 Uhr ihren Höhepunkt, wenn Jakob, der „Prinz von Halloween“ eurer Insel einen Besuch abstattet. Hier lassen sich die davor gesammelten Süßigkeiten gegen exklusive Belohnungen eintauschen – wenn die anderen Bewohner sie euch bis dahin nicht abgeluchst haben!

Das Herbst-Update zu Animal Crossing kann seit dem 30. September 2020 automatisch und kostenfrei heruntergeladen werden!

Leave a comment