Sword Coast Legends: Community-Pack-Zwei veröffentlicht

Sword Coast Legends: Community-Pack-Zwei veröffentlicht

Die Community hat gesprochen und die Entwickler haben zugehört: Die unabhängigen Entwicklerstudios n-Space und Digital Extremes haben jetzt das Community-Pack-Zwei für Sword Coast Legends veröffentlicht.

Den Abenteurern und Dungeon-Mastern des Rollenspiels stehen nun zahlreiche inhaltliche Updates zur Verfügung, welche die Spielerfahrung weiter verbessern. n-Space hat passend dazu ein neues Video erstellt, das den Spielern die Änderungen, die mit dem Community-Update-Zwei integriert werden, demonstriert.

Ab sofort kostenlos per Download erhältlich, fügt das Community-Pack-Zwei mit den „Drow“-Dunkelelfen eine neue Unterrasse hinzu, welche unter anderem die Fähigkeiten „faerie fire“ und „darkness“ mitbringt. Außerdem stellt das Update den Dungeon-Mastern über 170 neue platzierbare Objekte und visuelle Effekte zur Verfügung. Die Abenteurer wiederum erhalten eine optional anwendbare Beute-Regel, die es ihnen erlaubt, sämtliche von Gegnern fallengelassene Gegenstände ohne Reue aufzunehmen. Darüber hinaus erhält Sword Coast Legends nun einen neuen Hardcore-Schwierigkeitsgrad und vieles mehr.

Alle Neuerungen des Community-Packs-Zwei und weitere Details zu den Updates sind auch unter www.swordcoast.com zu finden.

[videogat url=’https://youtu.be/ouc5LptdpCA‘ width=’900′ height=’506′]

Leave a comment