Unity 4.3 für PlayStation 4

Unity 4.3 für PlayStation 4

Unity Technologies hat jetzt für Unity 4.3 für die PlayStation 4 Konsole veröffentlicht. Unity ist eine kostengünstige Entwicklungslösung für unabhängige Entwickler, die ihre Spiele im PlayStation Network veröffentlichen möchten.

Die neue Version unterstützt Shader Model 5, die Nutzung aller Zusatzfunktionen des DualShock-4-Controllers, inklusive Lautsprechern, Touchpad, Vibrationen und Lichtleiste. Außerdem können die Entwickler jetzt auch über die Kamera, Features wie Handposition, Gesichts- und Bewegungserkennung in ihre Spiele einbauen. In zukünftigen Versionen soll dann auch die Unterstützung für die VR-Brille Projekt Morpheus erfolgen.

Einige interessante Titel wurden bereits mit Unity erstellt darunter Stick It To The Man oder CounterSpy. Zahlreiche weitere Spiele sind derzeit in Entwicklung wie ZeroLight, oder auch Ori and the Blind Forest.

Wer jetzt mehr wissen möchte, kann sich entweder auf der Webseite von Unity unter www.unity3d.com schlauer machen, bzw. sich gleich beim Indie-Programm von Sony Computer Entertainment oder auch Xbox bzw. Wii U anmelden. Alle weiteren Infos dazu führen über diesen Link.

Leave a comment