Gamers.at
Gaming News & Updates

Game City – BesucherInnen-Rekord

Rund 80.000 BesucherInnen, das ist das stolze Ergebnis der Game City 2016. Das ist neuer Rekord!

Die zehnte Game City ließ am vergangenen Wochenende erneut tausende Game-Fans und -Entwickler ins Wiener Rathaus pilgern, um die neuesten PC- und Konsolenspiele zu testen oder in einer der 16 eSport-Disziplinen anzutreten. Auf 10.000 m² präsentierten rund 70 Aussteller und Partner mit Spieleneuheiten von Blockbustern bis Combined- und Indie-Games alles was das Gamer-Herz begehrt.

„Für uns ist es eine besondere Freude zu sehen, wie sich die Veranstaltung nach zehn Jahren entwickelt hat. Es war uns wichtig, mit unseren Ausstellern und Partnern ein würdiges Jubiläumsfest für unsere Besucherinnen und Besucher auszurichten und wir möchten uns daher besonders für den neuerlichen Besucherrekord bedanken. Ein besonderes Dankeschön an die Fans war die voll ausgebuchte Lange Nacht der Game City mit Partner Red Bull, die ebenfalls sehr gut angenommen wurde. Wir können es kaum erwarten, die historischen Räumlichkeiten des Rathauses im kommenden Jahr wieder zu einem Highlight für alle GamerInnen zu machen und hoffentlich noch viele Jubiläen zu feiern.“ so der stellvertretende Geschäftsführer von wienXtra Veranstalter Paul Pitzer.

BesucherInnen konnten drei Tage lang aktuelle PC- und Konsolen-Spiele von unter anderem PlayStation, Ubisoft, Nintendo, 2K Take Two und Wargaming antesten – viele davon feierten im Rathaus ihre Österreich-Premiere. Stärkster Trend war wie erwartet Virtual Reality, das sich bei allen Entwicklern über großen Andrang freute. Neben den großen Entwicklern fanden in der Indie Game Area by FM4 zum zweiten Mal auch kleine Entwickler eine Plattform für ihre Spiele. Bis in die letzten Minuten der Game City war der Andrang beim Eingang in der Felderstraße groß. Als Unterhaltung für die wartenden Fans entstand über drei Tage live vor Ort ein Gaming-inspiriertes Graffiti von Emanuel Jesse und den Jungs der HFA-Studios.

Homepage: www.game-city.at

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.