Gamers.at
Gaming News & Updates

Batman: Arkham Knight – Coole Maske und Cape

Warner Bros. Interactive Entertainment hat sich mit dem Münchener Künstler Patrick Hartl zusammen getan, um den Launch von Batman: Arkham Knight mit einer eigenen Interpretation der Maske und des Umhangs des Dunklen Ritters zu feiern.

Mit einer lebensgroßen Nachbildung des bekannten Batman-Kostüms als Leinwand hat Patrick Hartl seine eigene und einzigartige Interpretation dargestellt. Seine Arbeit wird ab sofort im Computerspielemuseum in Berlin ausgestellt. In dem Museum können Fans die Geschichte der Videospiele von den frühen Fünfzigern bis heute erleben – und Batmans Maske, sowie Umhang sind Teil davon. Im Anschluß der News findet ihr ein Video, welches die Entstehung der Maske zeigt.

Der Dunkle Ritter wird für die Fans ab sofort bis zum 19.06. im Computerspielemuseum zu bewundern sein.

Batman: Arkham Knight basiert auf DC Comics’ Batman-Kernlizenz und wird am 23. Juni 2015 exklusiv für PlayStation4, Xbox One und PC erhältlich sein.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.