Gamers.at
Gaming News & Updates

Call of Duty: Black Ops III – Awakening DLC-Pack

Vor knapp zwei Monaten wurde der neueste Teil der Call of Duty: Black Ops-Saga veröffentlicht, nun legen Activision und Entwickler Treyarch nach: Am 2. Februar erscheint die erste Erweiterung, das Call of Duty: Black Ops III – Awakening DLC-Pack, zunächst für PS 4.

Ein Trailer zum neuen Zombie-Abenteuer, das dort ansetzt, wo The Giant aufgehört hat, stimmt auf „Der Eisendrache“ ein: Die Original-Charaktere Richtofen, Nikolai, Takeo und Dempsey begeben sich auf ein Himmelfahrtskommando zu einer feindlichen Forschungsstation, die auf einer alten Stätte errichtet wurde. Früher spielten sich dort unsagbare Gräueltaten ab, kürzlich wurden hier gewaltige Vorkommen von Element 115 entdeckt – und damit Horden von Zombies.

Neben dem Zombies-DLC enthält Call of Duty: Black Ops III – Awakening vier neue Multiplayer-Maps: Skyjacked, Rise, Splash und Gauntlet.

Splash spielt in einem verlassenen Vergnügungsbad und bietet eine fantasievolle Umgebung, die nur darauf wartet, im Multiplayer-Modus entdeckt zu werden. Bunte Wasserrutschen und ein altes Piratenschiff inmitten einer vergessenen Stadt, durch die sich ein Fluss windet, eröffnen den Spielern zahlreiche Möglichkeiten für Unterwasser-Kämpfe in dieser neuen Map.

Mit Skyjacked erwacht die beliebte Multiplayer-Map Hijacked aus Call of Duty: Black Ops II zu neuem Leben. Auf einem Sicherheits-VTOL über den Wolken Zürichs haben Spieler dank des runderneuerten Bewegungssystems von Call of Duty: Black Ops III die Möglichkeit, die Map auf vielen neuen Wegen zu erkunden.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.