Gamers.at
Gaming News & Updates

Cowabunga: Neues TMNT Spiel kommt

Die Spatzen pfiffen es bereits letzte Woche von den Dächern und gestern aufgetauchte Screenshots heizten die Gerüchteküche zusätzlich an. Heute macht es Activision, Nickelodeon und das Entwicklerstudio PlatinumGames nun offiziell und kündigen mit Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan ein neues Spiel rund um die vier Schildkröten an.

Beim neuen TMNT-Spiel sollen teambasierenden Duelle im Mittelpunkt stehen und im Multiplayermodus dürfen bis zu drei Freunde gemeinsam den Big Apple vor Aliens, Mutanten und der Foot-Gang beschützen. Jeder Turtles-Held verfügt dabei über einen eigenen, speziellen Kampfstil, der angepasst und zudem mit einzigartigen Ninjutsu-Techniken, Waffen und Bonus-Gegenständen erweitert werden kann.

Entwickelt wird das Spiel von PlatinumGames, die zuletzt mit Transformers: Devastation bereits bewiesen haben, dass ihnen die Versoftung von Comic-Vorlagen liegt. Unterstützung haben sie sich von Tom Waltz, dem Co-Creator der aktuellen TMNT Comics von IDW Publishing, geholt. Dieser ist nicht nur für die Story verantwortlich, sondern auch für die Umsetzung des einzigartigen Cel-Shading Looks des Spieles.

Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan erscheint voraussichtlich diesen Sommer für PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360 sowie für Windows PC über Steam.

Den offiziellen deutschen Trailer dazu wollen wir euch natürlich auch nicht vorenthalten:

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.