Gamers.at
GamingNews & Updates

Destiny 2: Die Hexenkönigin – Neuer Raid „Der Schwur des Schülers“

Am 5. März um 19:00 Uhr CET veröffentlicht Bungie den Raid „Der Schwur des Schülers“ in Destiny 2.

Hüter begeben sich endlich in das Pyramidenschiff, das in den düsteren Sümpfen von Savathûns Thronwelt liegt, um ein dunkles Geheimnis zu enthüllen.

Raids sind 6-Spieler*innen-Spitzenaktivitäten in Destiny 2 und Einsatztrupps überall auf der Welt bereiten sich schon auf den ersten Versuch vor, sich den Titel „World First“ samt Gürtel zu holen. Gleichzeitig schalten weltweit Fans ein, um den ersten Einsatztrupp, der den Raid abschließt, live zu begleiten und ihn anzufeuern. Mehr Infos dazu finden sich hier: http://bungie.net/raidrace

Einsatztrupps, die beim „Der Schwur des Schülers“-Raid-Rennen um den „World First“-Titel mitmachen möchten, sollten beachten, dass der Wettkampfmodus nur die ersten 24 Stunden lang aktiv sein wird.

  • Im Wettkampfmodus wird die Power aller Spieler:innen 24 Stunden lang bei jeder Aktivität auf 20 Punkte unter der normal empfohlenen Powergrenze begrenzt.
  • Im Wettkampfmodus sind die Artefakt-Boni deaktiviert.
  • Jedes Team hat eine Powerlevel-Grenze von 1.530 für alle Begegnungen.
    • Einen Powerlevel über 1.530 zu haben bringt keine zusätzlichen Vorteile.

Allen Hütern, die den Raid schnell abschließen, werden exklusive Raid-Gegenstände durch die Bungie-Prämien zur Verfügung stehen, die im Bungie Store erworben werden können.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.