Gamers.at
Magazin

Die besten Alternativen zum Google Play Store

Im Gegensatz zu Apple ist Google bei seinen Smartphones nicht ganz so restriktiv, wenn es darum geht Games und Anwendungen aus alternativen App Stores zu installieren. Mit Android 12 soll das Ganze noch einfacher für den Benutzer werden. Durch den Streit zwischen Epic und den Store-Betreibern zum Spiel Fortnite können Gamer den Shooter dort ja nicht mehr downloaden, dieser ist derzeit nur mehr im Epic Store zu finden. Welche App Stores in Zukunft eine Alternative sein könnten um seine Lieblingsgames trotz eventueller Streitereien herunterzuladen und wo man sie findet, erklären wir euch in diesem Artikel.

Wozu jetzt überhaupt ein anderer App Store als Google Play?

Bisher waren wir gewohnt, daß wir jede beliebige App im Google Play Store finden und herunterladen konnten. Diese “rosigen” Zeiten sind leider vorbei, wie der schon angesprochene Fortnite-Skandal zeigt. Das beliebte Spiel von Epic Games wurde nicht nur aus dem Google Play Store, sondern auch aus dem App Store von Apple verbannt, nachdem Epic Games mehrfach die Software-Riesen aufgefordert hatte, deren Anteile an den In-App-Käufen zu senken. Nachdem hier aber dicke Luft herrscht und kein Einlenken in Sicht war, hat Epic Games kurzum eine eigene Plattform für In-Game-Käufe veröffentlicht. Daraufhin nahmen sowohl Apple als auch Google das Game aus ihrem Angebot. Natürlich sehr schlecht für die Nutzer, die weiterhin mit Updates und Aktualisierungen versorgt werden möchten. Genauso fühlen sich auch die Besitzer von Huawei- und Honor Smartphones, die seit dem Verbot Trumps keine Google Services mehr auf ihren neuen Telefonen installieren dürfen. Zu guter Letzt betrifft es auch all diejenigen, die gerne eine App installieren möchten, die nicht im Google Play Store vorhanden ist, weil sie entweder verboten wurde oder deren Hersteller keinen Vertrag mit den Vertreiber geschlossen haben. Dies betrifft z. B. alle Casino Apps, wie Casino 777 online, oder Apps, die etwa nur im Ausland verfügbar sind.

Welche Play Store Alternativen lohnen sich denn eventuell?

Huawei Appgallery

Alle Huawei- und Honor-Besitzer können sich in der Huawei Appgallery gleich direkt umsehen. Sie ist bereits vorinstalliert auf den Telefonen und verfügt über alle wichtigen Programme. Wer jedoch bekannte Anwendungen wie Ebay, Spotify oder Slack installieren möchte, wird in der Huawei Appgallery nicht fündig werden. Leider ist auch das Angebot von Drittanbietern wie NetBet Online Casino, Photoshop und auch z.B. Videosoftware stark reduziert.

Galaxy App Store

Der Galaxy App Store von Samsung ist neben dem hauseigenen Google Play Store beispielsweise bereits auf vielen Galaxy-Smartphones vorinstalliert. Schon jetzt können Android-Nutzer also auch Anwendungen von alternativen App Stores installieren. Google blendet hier lediglich einen Hinweis ein, dass man möglicherweise eine unsichere Quelle nutzt. Das Angebot an Anwendungen ist dabei vielfältig, so gibt es in den Kategorien,die sich von Business, Finanzen, Bildung über Lifestyle, Musik und News bis hin zu Reisen und natürlich Games erstrecken, viel zu entdecken. Hier findet man dann doch auch Spiele aus allen Genres und auch immer wieder den einen oder anderen interessanten Titel, den man in keinem anderen App-Store auftreiben kann.

Amazon App Store

Gibt es etwas, dass Amazon nicht anbietet? Zumindest Apps sind auch auf dieser Plattform verfügbar und zwar im Amazon App Store. Neben zahlreichen kostenlosen Applikationen gibt es auch kostenpflichtige Premium Apps. Im Moment ist die Auswahl noch sehr beschränkt, jedoch wird erwartet, dass sich in den nächsten Monaten mit dem Fortschreiten des Konfliktes zwischen Software-Entwicklern und Shop-Betreibern das Angebot auch hier vergrößern wird.

Aurora Store

Der Aurora Store ist eine interessante Geschichte, er bietet quasi eine Hintertüre zum Google Play Store. Den Aurora Store bekommt man selbst aber nicht im Play Store, sondern über die entsprechende Webseite. Ziel der Entwickler ist es hier ein System zu schaffen zwar wie der Play Store aussieht, aber nicht von den Google Play Services abhängig ist. Einige Smartphones von Huawei z.B. haben weder den Play Store noch Google Play Services installiert, trotzdem sollte man in diesem Fall mit dem Aurora Store doch zu seinen Lieblings-Apps kommen.

Aptoide

Aptoide ist der wahrscheinlich größte App-Markt, den ihr abseits von Google Play Store und Co finden könnt. Aptoide bietet eine Android-App an, die ihr manuell installieren müsst um im Katalog zu stöbern, wie im Play Store auch. Im Gegensatz zu seinem großen Bruder findet ihr hier aber auch ältere Version von bekannten Apss und Games. Das ist hilfreich wenn z.B. eine neuere Version auf eurem Handy partout nicht laufen will. Dazu gesellen sich auch Apps, die im Play Store nicht erlaubt sind, sowie Apps, die die Anforderungen von Google nicht erfüllen. Allerdings hat das Ganze aber einen entscheidenden Nachteil, die angebotenen Apps könnten auch aus nicht seriösen Quellen stammen und so Tür und Tor öffnen für Fälschungen, Trojaner und sonstige unerwünschten Gäste, die sich dann am Smartphone breit machen und so an sensible Daten kommen könnten.

Wer sich jetzt die ganzen Stores aber nicht antun möchte, kann auch direkt nach einer bestimmten App suchen, die vielleicht im Store nicht verfügbar ist. Dazu könnt ihr im Internet-Browser nach dem Namen der App suchen mit der Dateiendung APK. Diese liese sich dann auch relativ leicht am eigenen Gerät installieren, wenn ihr die Installation aus nicht vertrauenswürdigen Quellen auf eurem Smartphone zulässt. Allerdings ist auch hier das Problem, das sich die Quelle, wo ihr die App im Internet herunterladen wollt, nicht wirklich auf Sicherheit und Seriosität verifizieren lässt und somit sind mit Schädlingen infizierten Apps nicht auszuschließen.

Auf jeden Fall wird sich im Bereich der App Stores in nächster Zeit noch sehr viel tun und wir Gamer dürfen auch gespannt sein ob der Streit mit Epic und den Store-Betreibern nur der Anfang war, oder noch mehr Spiele bei Apple und Google blockiert werden.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.