Gamers.at
GamingNews & Updates

Edless Dungeon – zweite Runde „Open Dev“ kommt mit Multiplayer-Koop

SEGA und Amplitude Studios haben heute angekündigt, dass Endless Dungeon eine zweite Runde des beliebten „Open Dev“-Formats bekommt. Diesmal sogar mit Multiplayer-Koop.

Es ist mal wieder so weit. Schnappt euch ein paar Waffen, schnappt euch ein paar Freunde und macht euch bereit, in unbekannte Gebiete vorzustoßen! Heute haben wir auf der PC Gaming Show mit großer Freude verkündet, dass wir eine zweite Testwelle für ENDLESS Dungeon starten.

Melde dich über Games2Gether für den „Second Chance“ OpenDev an und teste deinen Mut in neuen Umgebungen und mit neuen Monstern. Und da WIR nicht die Monster sind, haben wir das Spielfeld mit neuen Waffen, einem neuen Helden für dein Team und Multiplayer-Koop ausgeglichen. So wirst du wenigstens nicht alleine sterben.

WAS IST OPENDEV?

OpenDev ist eine Reihe von zeitlich begrenzten, gezielten Gameplay-Szenarien vor der Veröffentlichung, mit denen wir Feedback von der Community sammeln, um das Spiel weiter zu verbessern.

Dies ist unsere zweite OpenDev für ENDLESS Dungeon, was bedeutet, dass wir bereits einige eurer Rückmeldungen aus dem ersten OpenDev einfließen lassen und viele „lustige“ neue Dinge für euch zum Ausprobieren hinzugefügt haben.

Wir können es kaum erwarten, eure Meinung zu hören!

WAS KANN ICH VON DER OPENDEV „SECOND CHANCE“ ERWARTEN?

Die Teilnahme am „Second Chance“ OpenDev ist kostenlos. Die Anzahl der Spieler wird viel weniger begrenzt sein als beim „First Run“ OpenDev, obwohl wir nicht garantieren können, dass jeder mitmachen kann.  Hier sind die Neuerungen:

  • Multiplayer: Spielt im Koop-Modus mit bis zu drei Spielern. Die Ressourcen werden zwischen den Spielern geteilt, ihr müsst also einige strategische Gruppenentscheidungen treffen. Und werdet hoffentlich Freunde bleiben.
  • Neuer Held – Shroom: Unser erster Charakter der Unterstützungsklasse! Sie heilt! Sie hilft! Sie ist niedlich! Sie hat eine seltsame Kräutermedizin, die vielleicht legal ist. Vielleicht aber auch nicht!
  • Neue Monster: Nicht nur neue Arten, sondern das allererste „Elite“-Monster. Willst du gegen deinen Boss kämpfen? Kämpfe stattdessen gegen unseren.
  • Neue Waffen: Denke daran, dass verschiedene Waffen am besten gegen verschiedene Arten von Monstern wirken. Als Faustregel gilt: Wenn es um Bugs geht, dann töte sie mit Feuer. Immer.
  • Neue Umgebung: Stirb in der Laborkolonie, einem „schönen“ neuen Bereich der Station.

Dies sind nur einige Elemente, die im vollständigen Spiel zu finden sein werden, und wir freuen uns darauf, euch noch viel mehr zu zeigen, wenn es dann soweit ist!

Hier ist eine Erinnerung daran, wo ihr euch anmelden könnt: https://opendev.endlessdungeon.game

ENDLESS Dungeon wird im nächsten Jahr für PC und Konsolen erscheinen. Erfahrt mehr über das Spiel unter https://endlessdungeon.game.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.