Gamers.at
Gaming News & Updates

Fragments of Him auch für PS4 angekündigt

Der Indie-Entwickler Sassybot hat heute bekannt gegeben, dass sein kommendes First-Person-Drama Fragments of Him 2016 für PlayStation 4 erscheinen wird. Der story-getriebene Titel wurde zuvor für Xbox One und PC angekündigt.

Sassybot wird die aktuelle Version von Fragments of Him zudem diese Woche beim LGBT-orientierten Gaming Event GaymerX (11. bis 13. Dezember in San Jose, USA) zeigen. Die dort präsentierte Fassung zeigt zum ersten Mal öffentlich die finalen Synchronsprecher des Spiels.

Fragments of Him dreht sich um Hauptcharakter Wills plötzlichen Tod und dessen Auswirkungen auf die Menschen, die ihm am nächsten standen. Spieler erleben im story-getriebenen First-Person-Abenteuer die letzten Momente in Wills Leben und tauchen in die Erinnerungen von drei Leuten, die er zurücklässt, ein: Sein Ex-Freund Harry, der in ein leeres Apartment zurückkehrt, in dem ihn alles an seinen Partner erinnert, Sarah, die Ex-Freundin, die später gut mit dem Paar befreundet war und Mary, seine Großmutter, die sich alleine und von der Gesellschaft im Stich gelassen fühlt.

 

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.