Gamers.at
Gaming News & Updates

GTA V – Die grafische Entwicklung von PS3 zu PS4

Nach dem gestrigen Video zur neuen Egoperspektive gibt es heute ein Video und eine Meldung von Rockstar zu den grafischen Verbesserungen der PS4-Version gegenüber der existierenden PS3-Version von GTA V.

Grand Theft Auto V für PlayStation 4, Xbox One und PC gibt uns die Möglichkeit, durch die Leistungsfähigkeit dieser Plattformen jeden Aspekt des Spiels zu verbessern. Neben der bereits gestern enthüllten brandneuen Egoperspektive resultiert dies in großen technischen Veränderungen wie der generellen Erhöhung der Auflösung, der Verdopplung der Sichtweite, dem Austausch sämtlicher Texturen im Spiel und vielem mehr. Seht euch das PS3-/PS4-Vergleichsvideo oben an, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie umfassend sich das Spiel durch den Sprung auf die neuen Plattformen weiterentwickelt hat.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.