Gamers.at
Gaming News & Updates

Guardians of Ember im Steam Early Access

Heute startet das ARPG MMO “Guardians of Ember” in den Early Access auf Steam. Zu Beginn sind die ersten zwei Akte des Hack’n’Slash Spiels verfügbar und bieten Spielern bereits zahlreiche actionreiche Stunden in Olyndale.

In den kommenden Monaten werden regelmäßig weitere Akte sowie die deutsche Lokalisierung hinzugefügt. Passend zum Launch hat InselGames einen neuen Trailer veröffentlicht. Krieger und Magier versammeln sich heute, um gemeinsam Olyndale vor der Übernahme einer uralten dunklen Macht zu bewahren. Ab sofort sind die Server von “Guardians of Ember” geöffnet und laden zur gemeinsamen Monsterjagd ein. Publisher InselGames und Entwickler Runewaker Entertainment (Runes of Magic, Dragon’s Prophet) bieten eine Kombination aus Hack’n’Slash und MMORPG mit 4 Rassen, 6 Klassen (eine davon Post-Launch) und mehr als 300 Skills sowie einem Dual Class System. Features wie Housing, Crafting und PvP sorgen auch abseits der Storyline für Beschäftigung und Herausforderungen.

Guardians of Ember erscheint heute in englischer Sprache exklusiv auf Steam. Neben der Mortal Edition (18,99€) bietet die ultimative Immortal Edition (44,99€) exklusive Inhalte für alle Hack’n’Slash Fans.

Entwickelt von den Spieleveteranen von Runewaker Entertainment (Runes of Magic, Dragon’s Prophet) bietet “Guardians of Ember” einen Mix aus Hack and Slash und traditionellem MMORPG. Der Fokus liegt dabei auf den action-orientierten PvE und PVP Kämpfen sowie der umfangreichen Charakteroptimierung. Als Guardian of Ember durchstreift der Spieler auf der Suche nach einem uralten Artefakt, dem “Ember”, allein oder im Team zufallsgenerierte Dungeons, weitläufige Areale und kämpft in bester Hack and Slash Tradition gegen riesige Gegnerhorden und Bossgegner.

Features:

  • Dual-Class System: Ab Level 15 ist eine sekundäre Klasse wählbar
  • Nahezu unendliche Charakteroptimierung: 4 spielbare Rassen, 6 Klassen, 300 aktive und 72 passive Skills
  • Umfangreiche PvE Action: Zufallsgenerierte Dungeons mit individueller Schwierigkeit
  • Crafting-, und Verzauberungssystem: Stelle einzigartige Ausrüstungsgegenstände her
  • Housing-System: Baue und dekoriere dein eigenes Haus mit über hundert Dekorationsgegenständen und stelle Hausgeister ein, die unterschiedliche Boni verleihen
  • Spannende Questline mit über hundert unterschiedlichen Missionen, plus tägliche Aufgaben
  • Mehrere PVP Möglichkeiten: Trete in 1vs1, 3vs3, 5vs5 Duellen an – ob nun im Kampf um den 1. Platz im Ranking oder nur zur Übung

http://www.guardiansofember.com

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.