Gamers.at
eSport

GWENT: The Witcher Card Game auf der gamescom

CD PROJEKT RED, Schöpfer der The Witcher-Spieleserie, freut sich auf die Besucher der gamescom 2017 in Köln und zeigt vor Ort seinen aktuellen Titel GWENT: The Witcher Card Game – samt offiziellem Turnier, das während der Messe abgehalten wird.

Das gamescom-Turnier ist als zweitägiger Event geplant und beginnt am 25. August, das Finale findet dann am 26. August statt. An beiden Tagen werden die Matches am GWENT-Stand im Publikumsbereich der Messe durchgeführt (Halle 8, Stand B021), wo das Studio auch während der gesamten Messe neue Spielinhalte präsentieren wird und Anspielmöglichkeiten bietet.

Anmeldungen für das Turnier und weitere Infos gibt es auf der offiziellen Event-Website.

Insgesamt kämpfen acht Spieler um ihr Stück vom $25.000-Preispool. Sieben davon sind Top-Spieler, die sich für das Turnier angemeldet haben und dann am 1. August um 16:00 Uhr (CET) auf Basis ihres Rangs qualifiziert sind. Der achte Teilnehmer kann sich seine Teilnahme über eine Wildcard-Qualifikationsrunde erspielen. Diese findet am 24. August – also einen Tag vor Beginn des Turniers – am GWENT-Stand statt. Dieses Turnier ist Teil eines größeren eSport-Plans für GWENT, der während der gamescom im Detail vorgestellt wird.

Weitere Infos zu GWENT gibt es auf playgwent.com.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.