Gamers.at
Gaming Indie

Halcyon 6: Starbase Commander

Entwickler Massive Damage Inc. aus Montreal hat den letzten Tag seiner Kickstarter-Kampagne für Halcyon 6: Starbase Commander eingeläutet. Das Projekt konnte bisher bereits das vierfache des ursprünglichen Kickstarter-Ziels von 40.000 Kanadischen Dollar einsammeln.

Als weitere Ziele können bei 180.000 Kanadischen Dollar eine neue Kampagne und bei 200.000 Kanadischen Dollar eine Version für PlayStation 4 freigeschaltet werden.

Halcyon 6: Starbase Commander ist ein Strategiespiel im Retropixel-Look für Windows PC und Mac. Der Spieler kommandiert eine Crew von Sternenoffizieren, jeder mit seiner eigenen Persönlichkeit und Fähigkeiten. Die Aufgabe ist die Erkundung einer geheimnisvollen Weltraumstation. Dabei kommt es natürlich auch zu Kämpfen mit außerirdischen Rassen. Das Spiel bietet dabei die Möglichkeit Technologien zu erforschen, Gebäude zu bauen, Rohstoffe abzubauen, die Erkundung des Geländes sowie den Kampf gegen fiese Aliens.

Das Entwicklerstudio hat in den letzten vier Jahren bereits fünf Spiele veröffentlicht, inklusive dem erfolgreichen Zombie-MMO Please Stay Calm. Bei Halcyon 6: Starbase Commander haben sich die Entwickler von Titeln wie Star Control, FTL, Master of Orion, Civilization und X-COM inspirieren lassen.

static1.squarespace

Halcyon 6: Starbase Commander auf Kickstarter: https://www.kickstarter.com/projects/kenseto/halcyon-6-starbase-commander

Durch Zugang zu seiner Community und Ressourcen, hilft die Plattform SQUARE ENIX COLLECTIVE unabhängigen Entwicklern, ein Publikum für ihre Projekte zu finden. Projekte, die auf der Plattform positives Feedback von Gamern sammeln, haben die Chance auf zusätzliche Unterstützung durch Crowdfunding. Die Entscheidung dazu steht den Entwicklern aber frei, sie behalten alle IP-Rechte und die komplette kreative Kontrolle über ihre Projekte.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.