Gamers.at
Gaming News & Updates

HALO 5: GUARDIANS: Start der Multiplayer Beta

Mit dem heutigen Tag heißt es wieder „Jagen und gejagt werden“, denn heute werden die Arenen der HALO 5: GUARDIANS Multiplayer-Beta geöffnet, welche Fans auf der ganzen Welt einen ersten Vorgeschmack auf die nächste Evolution der HALO Serie bietet.

Ab dem 29. Dezember 2014 bis einschließlich 18. Jänner 2015 gehören Besitzer von HALO: THE MASTER CHIEF COLLECTION mit der HALO 5: GUARDIANS Multiplayer Beta zu den Ersten, die die nächste Generation des Halo Mehrspielermodus erleben dürfen. Ein besonderes Zuckerl für alle Beta Tester: HALO: Nightfall und freigeschaltene Inhalte in der Multiplayer Beta, werden auf HALO 5: GUARDIANS bei Release im Herbst 2015 übertragen.

Die Beta fokussiert auf das Arena Multiplayer Erbe, welches zum Markenzeichen der Spielserie geworden ist und umfasst zahlreiche Karten, Spielarten, sowie Waffen und Rüstungen für den persönlichen Spartan. Die Beta repräsentiert nur einen kleinen Teil der epischen Pläne für den Multiplayer Modus von HALO 5: GUARDIANS.

Fans dürfen sich jetzt schon freuen: HALO 5: GUARDIANS kommt im Herbst 2015 exklusiv für Xbox One und erzählt die legendäre Geschichte des Master Chiefs weiter. Mit dabei ist diesmal auch ein neuer Hauptcharakter im Halo Universum – Spartan Locke. Der galaktische Frieden wird gestört als die Kolonien unerwartet angegriffen werden. Spartan Locke wird beauftragt den größten Helden der Menschheit, den Master Chief, zu jagen und ein Rätsel zu lösen welches die ganze Galaxie bedroht.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.