Gamers.at
Gaming News & Updates

Heroes of the Storm – Der Ewige Konflikt

Der Ewige Konflikt ist ein umfangreiches mehrwöchiges Ereignis, das in Blizzards kostenlos spielbarem Teamkampfspiel neue Helden, Schlachtfelder und vieles mehr einführt. Der Schlächter und andere legendäre Charaktere aus Diablo III betreten den Nexus, um den Krieg um die Hohen Himmel und die Brennenden Höllen fortzusetzen.

Seit sich das Nexusportal am 2. Juni geöffnet hat, sind Millionen von Spielern auf der ganzen Welt als mächtige Helden des Lichts, bedrohliche Verfechter der Dunkelheit, eierlegende Babyamphibien und Stagediving-begeisterte Tauren auf die Schlachtfelder gestürmt. Nun lädt Heroes of the Storm Spieler dazu ein, Partei in einem Krieg zu ergreifen, der schon seit Urzeiten zwischen Dämonen und Engeln wütet – dem Ewigen Konflikt!

Der Ewige Konflikt ist ein episches mehrwöchiges Ereignis im Spiel, durch das sich Heroes of the Storm in eine ganz neue Welt ausdehnt. Neben drei neuen Charakteren aus dem Diablo-Universum, die die Heldenauswahl erweitern, bringt der Ewige Konflikt zwischen den Unsterblichen auch eine Vielzahl an speziellen Diablo-Skins und -Reittieren mit sich. Außerdem öffnet er die Tore zu zwei aufregenden neuen Schlachtfeldern, beginnend mit dem Schlachtfeld der Ewigkeit. Während dieses Ereignisses sollten Spieler auch nach den berüchtigten Schatzgoblins Ausschau halten. Wenn es Helden gelingt, diese diebischen Kreaturen vor Beginn der Partie aufzuspüren und auszuschalten, winkt eine Goldbelohnung im Spiel für ihre Bemühungen.

Weitere Infos zum Spiel: http://www.heroesofthestorm.com/

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.