Gamers.at
Magazin

Humble Bundle – oder viel Spiel für wenig Geld

Auch noch mit älteren Spielen Kohle machen ist wohl die Devise des allseits beliebten “Humble Bundle”. Auf der anderen Seite bieten diese Sammlungen von zumeist Klassikern aber für den Fan aufgrund des geringen Preises einen gewissen Anreiz hier um ein paar Euro das eine oder andere Schnäppchen seiner Spielesammlung hinzuzufügen. Grund genug für uns hier die Sache anhand konkreter Beispiele näher zu betrachten.

Die Idee hinter dem Humble Bundle (bescheidenes Bündel) ist, das der Käufer den Preis für die angebotene Spielesammlung individuell selbst bestimmen kann, das Prinzip des Pay-What-You-Want. Seit seiner erstmaligen Einführung im Jahr 2010 wurde das Konzept mittlerweile von vielen Herstellern übernommen und entsprechend verfeinert.

Um den Käufer hier wirklich zu locken gibt es die Pakete meist in versch. Preiskategorien, wer also z.B. $1 bis $3 bietet bekommt die Basistitel des Pakets, wer aber dann z.B. ab $6 bietet bekommt Zugriff auf die sagen wir mal wirklich interessanten Titel. Durch dieses Prinzip des “Beat the Average (BTA)” gibt es eben zusätzliche Spiele, wenn man mehr als den Durchschnitt der bisher gebotenen Preise zahlt. Inzwischen gibt es öfter aber auch feste BTA-Grenzen.

Zudem wird meist ein vom Käufer festgelegter Anteil der Einnahmen an gemeinnützige Organisationen gespendet. Es gibt also definierte Grenzen, ab denen man einfach mehr Spiele für sein Geld bekommt, so kann jeder Käufer abwägen wieviel Geld ihm die angeboten Titel wert sind. Die ganzen Aktionen sind allerdings wie bei einer Auktion üblich zeitbegrenzt, es gilt als rechtzeitig zuzuschlagen. Die Bezahlung erfolgt meist über gängige Online-Methoden wie PayPal, Amazon und Co.

Humble Bundle

Der Platzhirsch unten den Bundle-Anbietern stellt momentan mehrere Pakete zur Verfügung, so gibt es spezielle Bundles wie etwa das Humble Mobile Bundle und auch eine wechselnde wöchentliche Aktion, den sog. “Humble Weekly Sale”.

Humble-Bundle

SEGA Humble Bundle

Diese Titel gibt es für den Betrag den man geben möchte:

  • Alpha Protocol
  • Company of Heroes
  • Rome: Total War
  • Hell Yeah! Wrath of the Dead Rabbit

Ab $6 bekommt man dann noch zusätzlich:

  • The Typing of The Dead: Overkill
  • Binary Domain
  • Renegade Ops
  • 10 Classic SEGA Genesis Games
  • Medieval II: Total War

Ab $15 gibt es dann noch obendrein Total War: Shogun 2

Humble Mobile Bundle 4

Diese Titel sind die Basis eures Gebots:

Catan | Vector | Riptide GP2 | Zombie Gunship

Zusätzliche Titel bei Bezahlung über der BTA-Grenze:

BADLAND Premium | Breach & Clear | OLO | Color Sheep | Gunslugs

Alle Angebote von Humble Bundle unter www.humblebundle.com

Indiegala

Bei IndieGala ist momentan das IndieGala Supreme bundle im Angebot.

IndieGala

Ihr bekommt schon für $1 die folgenden Titel

  • Battlepaths
  • KAMI
  • Little Racers STREET.

Wer noch etwas drauflegt und etwa $5 bis $6 spendiert bekommt da schon interessantere Titel wie

  • Probably Archery
  • Hostile Waters: Antaus Rising
  • Supreme Commander
  • Supreme Commander: Forged Alliance
  • Humanity Asset

Alle Angebote von IndieGala unter www.indiegala.com

Gewinnspiel

Passend zu unserem Artikel könnt ihr jetzt ein paar Stück des aktuellen kompletten Bundles mit allen Spielen von IndiGala gewinnen. Schreibt uns einfach eine Mail an restart@gamers.at mit dem Subject “IndieGala” und vielleicht gehört schon bald eines der Packages euch!

Indie Royale

Bei Indie Royale, einem noch etwas weniger populärem Bundle-Angebot könnt ihr momentan folgendes abstauben:

IndieRoyale

  • Spice Road für: Win
  • 8-Bit Commando für: Win, Mac, Linux
  • Project Night für: Win, Mac, Linux
  • Alchemy Mysteries: Prague Legends für: Win
  • Tropical Stormfront für: Win, Mac, Linux
  • TrapThem für: Win
  • KarBOOM für: Win, Mac, Linux
  • 99 Waves to Die für: Win

Alle Angebote von Indie Royale unter www.indieroyale.com

Fazit

Humble Bundles haben sich etabliert, keine Frage und sind für Spielefans, die vor allem um ein paar Euro ältere Titel in ihre Spielesammlung aufnehmen wollen, eine lohnende Sache. Die obige Liste kann allerdings nur eine Übersicht bieten, wer also weitere “Bundles” kennt, schreibt es uns in den Kommentaren, wir werden diesen Beitrag dann entsprechend ergänzen um alle Leser davon zu informieren.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.