Gamers.at
GamingNews & Updates

Kalypso Media kündigt neue Titel auf der Gamescom an

Publisher Kalypso Media kündigt im Rahmen der Gamescom 2022 zwei neue Spiele an: Railway Empire 2, die Fortsetzung des Eisenbahn-Management-Spiels, und Dungeons 4, den nächsten Teil der Mischung aus Dungeon-Management und RTS-Kämpfen.

Beide Titel werden von internen Kalypso Medias Entwicklungsstudios produziert.

Railway Empire 2

Alle, die gerne mit dem Zug unterwegs sind, können sich auf Railway Empire 2 freuen. Der lange erwartete Nachfolger des preisgekrönten Railway Empire wird von Gaming Minds Studios (Gütersloh) entwickelt und fährt 2023 im Release-Bahnhof ein. Railway Empire 2 erweitert die Eisenbahn-Management-Simulation in jeder Hinsicht. Spieler:innen übernehmen ein zunächst kleines Zug-Unternehmen im 19. Jahrhundert in Europa oder Nordamerika und bauen es zur größten Eisenbahngesellschaft des Kontinents aus. Das Spiel bietet große, realistische Karten, 60 detaillierte historische Lokomotiven und deutlich verbesserten Gleisbau mit Echtzeit-Terraforming. Mit Gameplay-Optionen für entspannten Modellbau ebenso wie ausgeklügelte Transportplanung können alle Spieler:innen in Railway Empire 2 in ihren liebsten Spielmodus eintauchen.

Jetzt einsteigen für den geplanten Halt 2023, wenn der Titel auf Xbox Series X|S, Windows-PC, PlayStation 5 und Nintendo Switch™ erscheint und ab dem ersten Tag mit dem Xbox Game Pass auf Konsole und PC spielbar sein wird.

Dungeons 4

Kalypso Media kündigt außerdem an, dass sich das mit Spannung erwartete Dungeons 4 bei Realmforge Studios in Entwicklung befindet und ab 2023 die Oberwelt erobert. Die Mission des Absolut Bösen ist noch nicht abgeschlossen, und mit der Dunkelelfen-Zauberin Thalya an seiner Seite ist es wieder an der Zeit, Chaos und Zerstörung zu verbreiten. Im neusten Teil der beliebten Dungeon-Management-Serie können Spieler:innen noch mehr abscheuliche Kreaturen durch noch gewaltigere Dungeons schubsen. Neben der 20 Missionen langen, komplett vertonten Kampagne gibt es auch einen Zweispieler-Koop-Multiplayer für doppelte Bösartigkeit, in dem Spieler:innen gemeinsam ihre perfiden Dungeons bauen können.

Dungeons 4 tritt 2023 aus dem Dunkel und wird für Xbox Series X|S, Windows-PC, PlayStation 5 und Nintendo Switch™ erscheinen sowie ab dem ersten Tag mit Xbox Game Pass auf Konsole und PC spielbar sein.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.