Gamers.at
eSport

MAG 2021 ein voller Erfolg mit neuem Zuschauerrekord

Die MAG 2021 fand vom 26. – 28. November 2021 zum zweiten Mal komplett digital statt und war ein voller Erfolg. 4.000 Spieler*innen lieferten sich einen Wettkampf im Event-MMO, während die von Star-Besetzung moderierte Live-Show auf Twitch über 600.000 Views erzielte.

Am Sonntagabend kam die MAG Online 2021 nach drei Tagen voller Streaming-Programm und Live-Wettkampf in der virtuellen Stadt MAG City zum Ende. Mehr als 4.000 Spieler*innen besuchten die Mischung aus virtueller Messe, Streaming-Show und Community-Wettkampf. Das Streaming-Programm erreichte 600.000 Views und damit 20 % mehr als im Vorjahr. Neben spannenden Interviews gab es diverse Challenges, aber auch Gaming-Streams und sogar Koch-Einlagen mit Star-Influencern wie Fishc0p, Lara Loft und PietSmiet.

Spielende konnten im Online-Spiel durch das Einfärben von Objekten, mit Abstimmungen auf Social Media sowie via Merchandise-Käufen Punkte für ihr Team sammeln. Das Ergebnis war ein buchstäblich kunterbunter Wettkampf, der durch die Live-Show auf Twitch aufgemischt und begleitet wurde, und einige überraschende Wendungen mit sich brachte. Am Ende konnte jedoch nur ein Team gewinnen: Mit satten 54.304 Punkten sicherte sich Team Megan (blau) den Sieg über MAG CIty. Team Maggie lag mit 53.674 Punkten knapp dahinter. Die MAG 2022 wird also einen neuen farblichen Anstrich bekommen.

Geschäftsführer von Super Crowd, Wolf Lang, berichtet: „Ein Wochenende voller Emotionen geht vorbei. Wir freuen uns sehr, dass die neuen Team-Mechaniken in der MAG Online für so viel Spannung gesorgt haben. Wir bedanken uns bei allen virtuellen Besuchern und Zuschauern für ein einzigartiges Event.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.