Gamers.at
Gaming News & Updates

Medieval Dynasty erhält kooperativen Spielmodus

Das Entwickler-Team Render Cube und der Indie-Publisher Toplitz Productions kündigen im Rahmen der Vorstellung der neuen Roadmap einen kooperativen Spielmodus für das Open-World-Survival-Rollenspiel Medieval Dynasty an.

Seit der Veröffentlichung von Medieval Dynasty hat Render Cube kontinuierlich an zusätzlichen Inhalten gearbeitet, um das Spiel für die treue Community zu erweitern und ihnen weitere Features zur Verfügung zu stellen – zuletzt z.B. die vollumfänglich nutzbare Windmühle als technische Errungenschaft des Mittelalters sowie das Vogel- und Trophäen-Update, das die offene Spielwelt noch lebendiger macht.

Mit der neuen Roadmap warten zahlreiche Highlights auf die Spieler:innen, allen voran natürlich der kooperative Spielmodus, der bei vielen Fans seit dem Start des Titels ganz oben auf der Wunschliste stand. Weitere Details zu diesem mit Spannung erwarteten Modus werden in den nächsten Wochen und Monaten veröffentlicht.

Aber bis mit dem Koop-Modus das Finale des aktuellen Update-Zyklus eingeläutet wird, stehen noch einige weitere wichtige Meilensteine für Medieval Dynasty an. Dazu gehören u.a. das “Erbe-Update”, das dem beeindruckenden Dynastie-Feature noch mehr Tiefgang verleihen wird, sowie die Konsolenversionen des Mittelalter-Spiels. Hierzu werden ebenfalls in den nächsten Monaten weitere Informationen zur Verfügung gestellt.

Selbstverständlich endet der inhaltliche Nachschub von RenderCube nicht mit der Option, gemeinsam im Mittelalter zu siedeln und zu überleben. Obwohl der Fokus derzeit voll und ganz auf der aktuellen Roadmap liegt, ist die Ideensammlung für weitere Updates bereits prall gefüllt – auch dank der Wünsche, die von der Community geäußert wurden.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.