Gamers.at
Gaming News & Updates

Monsterjagd, das kostenlose Inhaltsupdate für Chernobylite

Das kostenlose Chernobylite-Inhaltsupdate Monsterjagd, ein Mega-Patch und das kostenpflichtige Herbstschrecken-Skinpaket erscheinen am 18. Januar für Konsolen!

Der Videospiele-Publisher All in! Games und das Entwicklungsstudio The Farm 51 geben bekannt, dass Monsterjagd, das erste von vielen kostenlosen Chernobylite-Inhaltsupdates, am 18. Januar für Konsolen erscheinen wird. Herbstschrecken, das kostenpflichtige Waffen-Skinpaket, wird am 18. Januar ebenfalls für Xbox verfügbar sein und am 25. Januar für PlayStation verfügbar sein. Zusätzlich können Konsolenspieler*innen Chernobylite mit einem „Mega-Patch“ aktualisieren, der gemäß dem Spieler*innen-Feedback die Funktionsweise des Schwarzen Stalkers verbessern und einige andere Fehler beheben wird.

Monsterjagd fügt dem tödlichen Herausforderungsaufgebot drei neue Monstertypen hinzu, die bereits in der Zone auf dich warten. So schwer war es noch nie. Sie alle verfügen über einzigartige Fähigkeiten. Bereite dich also vor, wenn du überleben möchtest.

Für 3,99 € können Konsolenspieler*innen ihre Ausrüstung mit dem gruseligen Herbstschrecken-Waffen-Skinpaket aufstylen, bevor sie die neuen Monster jagen gehen.

Weitere Informationen zu Chernobylite findest du auf der offiziellen Webseite.

Chernobylite ist ein Science-Fiction-basiertes Survival-Horror-RPG, das im hyperrealistischen, 3D-gescannten Ödland von Tschernobyls Sperrzone spielt. Schlüpfe in die Rolle von Igor, einem Physiker und Ex-Angestellten des Tschernobyl-Kraftwerks, der nach Prypjat zurückkehrt, um das rätselhafte Verschwinden seiner Verlobten vor 30 Jahren zu untersuchen. Miss dich auf der Suche nach der Wahrheit mit einer feindseligen Militärpräsenz und anderen Stalkern, stelle dich übernatürlichen Wesen sowie einer rauen und unversöhnlichen Umwelt.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.