Gamers.at
Gaming News & Updates

Orphan Age Gameplay-Video

Der französische Indie-Entwickler Black Flag gewährt heute einen tieferen Blick in Orphan Age und veröffentlicht ein neues Gameplay-Video vom Titel.

Orphan Age ist ein dystopisches Sim-Management-Spiel, in dem Spieler nicht die Rolle von Soldaten, sondern von zurückgelassenen Waisenkindern in einer gnadenlosen Cyberpunk-Großstadt schlüpft. Ihr managed eine Bande von Waisen, jeder mit seinen eigenen Fähigkeiten, Emotionen, Stärken, Schwächen und Ängsten, durch eine gefährliche und sich ständig verändernde Stadt, Um Risiko und Ertrag in Balance zu halten, müssen Entscheidungen getroffen werden, um sicherzustellen, dass die Gruppe am Leben bleibt. Baue eine Basis auf, bastle Werkzeuge und erkunde die Stadt, um neue Rekruten zu finden, und stelle dabei immer sicher, dass genügend Vorräte vorhanden sind, um weiterzumachen –  selbst wenn es scheint, dass alle Hoffnung verloren ist.

Das neue Gameplay-Video ist rund 12 Minuten lang und wird von Lead Developer Adrien Forestier kommentiert.

Features von Orphan Age

  • Eine dystopische Interpretation des Life-Sim Genres
  • Nimm dich den einzigartigen Charakteren, Bedürfnissen und Fähigkeiten der Waisen an
  • Baue deine Basis auf und verwandle ein Schlachtfeld in einen Spielplatz
  • Bastle die Werkzeuge, die du brauchst, um deine Gruppe zusammenzuhalten
  • Plündere Vorräte aus der gefährlichen, sich ständig weiterentwickelnden Stadt
  • Teile deine Ressourcen geschickt ein und hilf deiner Gruppe zu überleben

Orphan Age erscheint 2018 für PC und ist momentan auch auf Kickstarter. Die Kampagne ist bereits zu 94% finanziert und läuft noch knapp 2 Tage.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.