Gamers.at
Gaming News & Updates

Patch 2.0 für Blackguards 2 verfügbar

Ab heute ist der Patch 2.0 für das Strategie-Rollenspiel Blackguards 2 erhältlich. Mit dem umfassenden Update werden einige größere Fehler, wie das oft gemeldete Freeze-Problem an einigen Stellen im Spiel oder das teilweise fehlerhafte Verhalten der KI, ausgemerzt.

Das Team hat sich außerdem eine lange Liste kleinerer Probleme vor die Brust genommen und Grafik- sowie Achievement-Fehler auf Steam korrigiert. Auch die Resonanz der Community zum Balancing wurde beachtet und an den entsprechenden Stellschrauben gedreht. Diese Veränderungen und Neuerungen werden für ein wesentlich reibungsloseres Spielerlebnis sorgen. Eine komplette Liste der behobenen Probleme finden ihr am Ende der News.

Kunden, die Blackguards 2 auf Steam oder GOG erworben haben, bekommen das Update automatisch. Ein Patch für die Retail-Fassung ist ebenfalls online. Diese liegen auf der offiziellen Blackguards Webseite bereit.

Fixes

– Problem mit der KI bei Passierschlägen behoben
– Verbesserte Gewinnoptionen bei versteinerten Gegnern während Endschlachten
– Probleme bei der Verschlingattacke der Sandhexe behoben
– Soft-Freeze wenn Kulminatio Level 3 seine Ziele trifft, behoben
– Soft-Freezes wenn die KI bei ihrem Zug stirbt, behoben
– Sprachausgaben-Fehler beim verlorenen App-Fokus behoben
– Problem behoben, durch welches die Kampagne nur mit Söldnern gestartet werden konnte
– Koreanische Schriftgröße geändert
– Problem behoben, dass potenziell den Fortschritt von Zurbaran’s Geschichte aufhält
– Grafikfehler beim Anlegen des Topf-Helms behoben
– Animationsfehler in Trainingskämpfen
– Battle-Log-Probleme bei Spezialattacken von Monstern behoben
– Soundprobleme in Zwischensequenzen behoben
– Problem mit bellenden NPC behoben
– Unbenötigte Speicherringe zur besseren Performance entfernt
– Präzision von fallenden Kranladungen verbessert
– “Game Over”-Trigger für Labyrinth 3, falls der Dieb stirbt bevor er den Hebel ziehen kann
– “Game Over”-Trigger falls Cassia in Labyrinth 3 stirbt
– Alternative Gewinnmöglichkeit in Niobe’s Anwesen behoben
– Springer-Achievement repariert
– AI-Probleme von Legionären, die Hebel benutzen verbessert
– Problem von Bogenschützen der Insektoiden mit zerstörbaren Objekten behoben
– Verbesserte Kamerabewegungen während Dialogen in Kämpfen.
– Die fehlende Blutorgel beim Kampf um Mengbilla eingefügt
– Behobenes Sichtlinien-Problem bei der inneren Mauer von Mengbilla
– Fluchtzonen-Siegbedingungen verbessert
– Verbesserte Deckungsroutine der KI.
– Eine Siegkondition beim Vorbereitungskampf für Lorfas repariert
– Hex-Felder in der Goblinmine repariert
– Verbesserte Team-KI auf der Brücke im Außenposten-Kampf
– Fehler mit den Toren in den Kämpfen mit dem ersten Schöpfer behoben
– Fehler in der “Berserker”-Fähigkeit der Ghule behoben
– Dialog- Problem im ersten Kampf behoben

Balancing

– Trefferchance für Kopfgeldjäger auf null reduziert
– Adamant’s Astral Punkte verringert, Respawn der Sandhexen im Adamant-Kampf verkürzt
– Stamina-Verbrauch für verschiedene Spezialattacken von Monstern korrigiert
– Erhöhter Schaden von Cassia’s trainierten Spinnen
– Erhöhte Feuerresistenz für Insektoiden und Legionäre
– Erhöhter Schaden von Dolchen
– Erhöhte Stamina-Kosten von zweihändigen Manövern
– Erhöhte den Schadenbonus von “Falkenauge Meisterschuss” ab Level 2
– Neue Niederschlagsresistenz für “Standfest Katzengleich”
– Mehr Abenteuerpunkte beim Spielen auf “einfach”
– Erhöht die Chance zu parieren im Spielmodus “schwer”
– Trainer in Heldenrain vor dem Dschungel-Kampf verfügbar
– Verändert den Schwierigkeitwert für den Mengbilla- and Adamant-Kampf

Kunden, die Blackguards 2 auf Steam oder GOG erworben haben, bekommen das Update automatisch. Ein Patch für die Retail-Fassung ist ebenfalls in Planung.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.