Gamers.at
Gaming News & Updates

Project CARS 2 erscheint Ende 2017

Slightly Mad Studios und BANDAI NAMCO Entertainment bringen mit Project CARS 2 intensivsten und authentischsten Rennspaß Ende 2017 endlich zurück auf die heimischen Unterhaltungssysteme: Der Titel wird für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Das Spiel wurde von Gamern geschaffen und von einem Team aus erstklassigen Rennfahrern – darunter auch der zweimalige Le Mans-Champion Tommy Milner, Audi- Werksfahrer René Rast, Stunt-Fahrer Ben Collins (Skyfall, Doctor Strange) sowie Rallycross- und Rennsimulationschampion Mitchell DeJong – auf Herz und Nieren getestet. Gleichzeitig bietet der Titel das vollständige Racing-Spektrum für Fahrer jeder Kompetenzstufe und gibt Spielern die Freiheit, selbst zu entscheiden, was und wann gefahren wird. Project CARS 2 lädt passionierte Rennfahrer dazu ein, sich mit zahlreichen Online-Konkurrenten zu messen oder es mit einer lebensnahen KI aufzunehmen.

Screenshots

Im zweiten Teil von Project CARS 2 möchten die Entwickler noch einen Gang höher schalten und warten mit zahlreichen neuen und verbesserten Features und Gameplay-Mechaniken auf:

  • DER GIPFEL DER AUTHENTIZITÄT: mit der größten Streckenauswahl, die jemals auf einer Konsole zu finden war, einem breiten Spektrum an mehr als 170 lizenzierten Fahrzeugen der berühmtesten Hersteller sowie VR- und 12K-Unterstützung;
  • NERVENAUFREIBENDER KONKURRENZKAMPF: mit einem brandneuen, von den Fans gewünschten Online-Championship-Spielmodus, bei dem Spieler Ligen erstellen und laufenden Ligen beitreten können, einer ab dem ersten Tag integrierten eSports- Funktionalität (einschließlich einer Akkreditierung mit der Competitive Racing Licence), Director/Broadcaster-Integration und -Streaming sowie einer Bandbreite an alten und neuen Motorsportklassen wie Rallycross, IndyCar und vielen weiteren;
  • DIE MACHT DER UMWELT: mit verschiedenen Oberflächen – ob asphalt-, schlamm-, kies- oder schmutzbedeckt – und dank LiveTrack 3.0 mit dynamischen Tageszeiten, jahreszeitlichen Veränderungen, wechselnden Witterungsbedingungen und Wechseln im Laufe des Rennwochenendes. Spieler können sich dem dynamischen Klima von Mutter Natur stellen, das nun auch mit Schnee aufwartet, und ihr Können auf eisbedeckten Strecken wie der offizielle Mercedes Benz Driving Events Winter Training Eis-Track in Schweden unter Beweis stellen. Diese spezielle Strecke im Spiel ist eine originalgetreue Nachbildung eines exklusiven Veranstaltungsorts, den Mercedes-Benz nahe der Stadt Sorsele im hohen Norden von Schweden erschaffen hat. Die Strecke befindet sich auf einem zugefrorenen See und eignet sich perfekt dazu die Fähigkeiten der Fahrer auf Schnee und Eis zu testen und ihnen Lektionen darüber zu erteilen – sowohl im Spiel als auch im echten Leben.

Project CARS 2 ist derzeit als PEGI 3 eingestuft. Weitere  Informationen und die aktuellsten Neuigkeiten sind auf der Webseite von Project CARS 2 unter http://www.projectcarsgame.com/ zu finden.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.