Gamers.at
Gaming News & Updates

Project CARS kommt später!

Slightly Mad Studios und BANDAI NAMCO Games Europe S.A.S haben heute bekannt gegeben, dass sich der Veröffentlichungstermin von Project CARS für PlayStation 4, Xbox One und PC verschiebt.

Die geringfügige Verzögerung auf den 2. April 2015 nutzt Entwickler Slightly Mad Studios für den letzten Feinschliff am Spiel, um Fans das bestmögliche Spielerlebnis bieten zu können.

„Den Veröffentlichungstermin zu verschieben war keine einfache Entscheidung, da wir wissen wie sehr unsere Fans darauf hinfiebern, Project CARS endlich zu spielen“, so Ian Bell, Head of Studio bei Slightly Mad Studios. „Die extra Tage geben uns die Möglichkeit das Spielerlebnis zu bieten, das unsere Fans verdienen. Wir versichern Euch: Die zusätzliche Wartezeit ist es wert, wenn das Spiel Anfang April erscheint.“

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.