Gamers.at
Gaming News & Updates

RISE OF THE TOMB RAIDER verbessert für Xbox One X

Square Enix hat heute bekannt gegeben, dass RISE OF THE TOMB RAIDER ab dem 7. November in optimierter Form auf der Xbox One X spielbar sein wird.

Die Verbesserungen des Spiels für Xbox One X wurden in Zusammenarbeit mit Nixxes Software entwickelt und sollen superbe Grafik sowie andere technische Optimierungen bieten, die die Leistung der Xbox One X voll ausnutzen.

Xbox One X-Spieler können aus drei Grafikmodi auswählen:

  • Original-4K (3840 x 2160) für eine Auflösung höchster Qualität
  • Detailliertere Grafik für atemberaubende optische Erlebnisse
  • Hohe Bildrate für extrem flüssiges Gameplay

Die Xbox One X-Verbesserungen im Überblick:

  • HDR-Unterstützung für lebhaftere und akkuratere Farbwiedergabe
  • Spatial-Audio-Unterstützung, inklusive Dolby Atmos, für echten 3D-Ton
  • Verbesserte Texturauflösung für das Charaktermodell von Lara Croft, NPCs und Level
  • Verbessertes Anti-Aliasing für realistischere Details
  • Verbesserte volumetrische Lichter
  • Verbesserte Reflektionen
  • Verbessertes Blattwerk
  • Verbesserte Polygon-Details
  • Verstärkte Texturfilterung

Das Download-Update wird zeitgleich mit der Veröffentlichung der Xbox One X-Konsole am 7. November erscheinen. Spieler, die das Spiel bereits für Xbox One gekauft haben, können die einzigartigen Features für Xbox One X kostenlos herunterladen und erleben.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.