Gamers.at
eSport

Smite und Overwatch am Vormarsch

Die beiden Multiplayer-Games Smite und Overwatch haben jede Menge Potenzial für eSports-Events und erfreuen sich bereits steigender Beliebtheit. Unser e-Sport Partner trägt dem Rechnung und veranstaltet entsprechende Events.

Smite

Hierzu wurde im ersten Schritt eine Gruppe spezifisch für die Konsolenversionen des Spiels gegründet. Außerdem fanden in den letzten Wochen schon Communityevents izu den Games statt. Ende Juli ist ein Arena Rumble Special Event geplant. HiRez Studios ist ebenfalls am Aufbau der Community interessiert und unterstützt die Veranstaltung mit Skincodes.

Rasante Matches und die geballte Ladung Action erwarten euch in der Smite Arena. Meldet euch als Team aber auch einzeln an, vor Ort stellen wir die verschiedenen Gruppen zusammen. Sämtliche Smite Liebhaber sind aufgerufen vorbei zu kommen, egal ob Profi oder Neuling, gebt euer bestes und habt Spaß mit eurem Lieblingsspiel.

Wer Smite schon gespielt hat wird die Arena Karte bereits kennen, in einem Oval treffen die Minions in der Mitte aufeinander. An den beiden Seiten könnt ihr eure Charaktere mit nützlichen Buffs verstärken, die Startpunkte eurer Helden befinden sich am oberen bzw. unteren Ende der Karte. Das Startlevel wird Stufe 3 betragen, in eurer Börse befinden sich 1,500 Gold um euch mit den ersten Items einzudecken. Ziel des Modus ist es eure eigenen Minions in das gegnerische Portal zu geleiten, oder ihr wählt die zweite Variante, stürzt euch auf eure Kontrahenten und erringt auf diesem Wege den Sieg.

Das Smite Arena Event startet am 31. Juli 2016 um ca. 11:00 Uhr, ihr erhaltet Razer T-Shirts und nehmt automatisch an der Verlosung einer Razer Deathstalker Tastatur teil. Zusätzlich erhaltet ihr Goodies der Event-Partner überreicht. Im Anschluss an den Arena Rumble habt ihr die Chance im 1on1 zu brillieren und weitere Preise zu erobern.

Nähere Infos gibt auf www.area52.at oder in der Smite Konsole Austria Gruppe.

27509628974_1c59c1c3ac_b

Overwatch

Auch Overwatch konnte einen sehr guten Start hinlegen und überschritt vor kurzem die 10 Millionen Marke bei den Spielerzahlen. Overwatch wurde ja bereits offiziell in der PlayStation Liga aufgenommen. Außerdem wird es auch hier Offline-Veranstaltungen für die österreichische Community geben. Beispielsweise am 30. Juli 2016 in der Area52 in Wien.

Erst seit kurzem ist das Spiel Overwatch erhältlich, nach einer ausgiebigen Beta-Phase erwartet uns ein rasanter und Abwechslungsreicher Shooter aus dem Hause Blizzard Entertainment. Die Opening Party hat am 18. Juni 2016 auf den zahlreichen Konsolen der AREA52 stattgefunden. Nutzt die Gelegenheit den rasanten Shooter Seite an Seite mit euren Freunden zu genießen.

Mit dem Release von Overwatch stehen 21 unterschiedliche Helden parat die über ihre eigenen Fähigkeiten verfügen und einer von vier Rollen (Offensiv, Defensiv, Tank, Support) angehören. Während einer Partie könnt ihr euren Helden nach eurem Ableben Wechseln und euch auf das gegnerische Team einstellen. In Public Games wird zufällig eine von 12 verschiedenen Maps ausgewählt

Nähere Infos gibt auf www.area52.at oder in der Overwatch Austria Gruppe.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.