Gamers.at
Gaming News & Updates

Termin für The Witcher 3: Wild Hunt – Blood and Wine

CD PROJEKT RED, der Schöpfer der Witcher-Spieleserie, gaben heute bekannt, dass die finale Erweiterung von The Witcher 3: Wild Hunt, Blood and Wine, am 31. Mai 2016 erscheinen wird.

„Blood and Wine vervollständigt The Witcher 3, es ist Geralts finaler Auftrag. Mit über 90 neuen Quests und über 30 Stunden brandneuer Abenteuer ist es etwas, an das sich Spieler noch für eine
lange Zeit erinnern werden,“ sagt Konrad Tomaszkiewicz, Game Director bei CD PROJEKT RED.

„Es gibt zudem eine große Anzahl an neuen Features, die wir Spielern im Rahmen dieser Erweiterung näherbringen werden – wie die dynamischen POIs, ein neues Gwent-Deck, eine komplett neue Ebene an Mutationen und sogar einen Ort, den Geralt als sein Zuhause bezeichnen kann… und all das passiert in einer neuen Region, die der Größe von Niemandsland aus dem Hauptspiel entspricht,“ fügt Tomaszkiewicz hinzu.

Zusätzlich veröffentlicht der deutsche Vertriebspartner Bandai Namco Entertainment auch diesmal wieder eine physische Fassung der Expansion. PC- und PS4-Spieler können Blood and Wine für 29,99 Euro inklusive zweier Gwent-Kartendecks (Nilfgaard und Nördliche Königreiche) kaufen. In Deutschland und Österreich werden diese Editionen bei Media Markt und Saturn erhältlich sein.
Vorbestellungen sind in Kürze über buy.thewitcher.com möglich.

Der reguläre Preis für den digitalen Einzelkauf von Blood and Wine beträgt 20 Euro, im Seasonpass zusammen mit der Hearts of Stone (erste Erweiterung) werden 25 Euro fällig.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.