Gamers.at
Gaming News & Updates

Tomb Raider: The Movie – Lara gefunden

Für den geplanten Film Tomb Raider: The Movie hat das produzierende Studio MGM nun die neue Lara Croft gefunden: Es ist Alicia Vikander.

Die schwedische Oscargewinnerin (The Danish Girl) konnte sich gegen  Daisy Ridley (Star Wars: Episode 7 – Das Erwachen der Macht) durchsetzen und ergatterte die begehrt Rolle der Grabräuberin. Gleichzeitig wurde auch der Regisseur bekannt gegeben. Mit dem Norweger Roar Uthaug nimmt ein noch relativ Unbekannter Platz auf dem Regiestuhl. Bis auf eine Folge der Mini-Serie “Hellfjord” und dem skandinavischen Katastrophenfilm “The Wave – Die Todeswelle”  steht noch nicht viel in seiner Vita.

Tomb Raider: The Movie basiert auf dem Reboot aus dem Jahr 2013 und zeigt die junge Lara Croft auf ihrer ersten archäologischen Expedition. Sie muss dabei ihre Kraft und ihre Fähigkeiten nutzen, um einen verrückten Insel-Kult zu besiegen und die mythologischen Geheimnisse ihres mysteriösen Aufenthaltsort zu enträtseln.

Einen offiziellen Starttermin gibt es bislang noch nicht.

 

lara

 

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.