Gamers.at
Gaming News & Updates

Total War: WARHAMMER II Systemanforderungen

Durch den nahenden Release von Total War: WARHAMMER II wurden nun von Creative Assembly die Systemanforderungen und Details zu den neuen Grafik-Features enthüllt, mit denen Spieler die Neue Welt erleben können.

Grafik-Features:
  • Verbesserte Screen Space Ambient Occlusion (SSAO)
  • Neues volumetrisches Nebel-System sorgt für realistische Wolkenstrahlen (God-Rays)
  • Neuer Schärfenfilter
  • Beeindruckende Darstellung von nassen Oberflächen

Dem Serientrend folgend ist auch der zweite Teil der Fantasy-Strategie-Trilogie optimiert, um auf einer große Bandbreite verschiedener Systemkonfigurationen spielbar zu sein. Für die minimale Konfiguration bis zum erstrebenswerten 60-Bilder-pro-Sekunde-Niveau befinden sich die benötigten Systemanforderungen im folgenden Teil:

Empfohlene Systemanforderung:

Erwartet werden 45 bis 55 Bilder pro Sekunde auf der Kampagnenkarte und in einem 1-gegen-1 mit 20-gegen-20 Einheiten Gefecht in hoher Qualitäts-Einstellung und einer Auflösung von 1920×1080
  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 64Bit
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-4570 3.20GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Speicherplatz: 60 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 2GB | AMD Radeon R9 270X 2GB @1080P
Minimale Systemanforderung:
Erwartet werden 25 bis 35 Bilder pro Sekunde auf der Kampagnenkarte und in einem 1-gegen-1 mit 20-gegen-20 Einheiten Gefecht in niedriger Qualitäts-Einstellung und einer Auflösung von 1280×720
  • Betriebssystem: Windows 7 64Bit
  • Prozessor: Intel® Core™ 2 Duo 3.0Ghz
  • Arbeitsspeicher: 4GB/5GB*
  • Speicherplatz: 60 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 460 1GB | AMD Radeon HD 5770 1GB | Intel HD4000 @ 720p

*PCs mit integriertem Grafikchip, e.g. Intel-HD-series, benötigen 5GB Arbeitsspeicher

60fps+ Systemanforderung:

Erwartet werden wenigstens 60 Bilder pro Sekunde auf der Kampagnenkarte und in einem 1-gegen-1 mit 20-gegen-20 Einheiten Gefecht in höchster Qualitäts-Einstellung und einer Auflösung von 1920×1080

  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 64Bit
  • Prozessor: Intel® Core™ i7-4790K 4.0 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Speicherplatz: 60 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 1070 8GB

Bitte beachten: Alle PCs verhalten sich unterschiedlich. Die oben benannten Bildraten basieren auf PCs mit neu installierten Betriebssystem, ohne laufende Anwendungen im Hintergrund. Sie stellen keine Angabe der absoluten Leistung dar, sondern dienen lediglich als Richtwert.

Total War: WARHAMMER II befindet sich aktuell noch in der Entwicklung und wird auch weiterhin noch Kompabilitätstests unterzogen sowie optimiert. Die Systemanforderungen können sich bis zur Veröffentlichung am 28. September 2017 noch ändern.

Grafikeinstellungen von Total War: WARHAMMER II im Detail

Alle Einstellungen können manuell verändert werden. Kantenglättung (Anti-Aliasing) kann immer aktiviert werden. Die unten stehenden Einstellungen basieren auf den gewählten Voreinstellungen:

Setting Name
Low
Medium
High
Ultra
Direct X
DX11
DX11
DX11
DX11
Anti-aliasing
Off
Off
Off
FXAA
Texture Filtering
Trilinear
Anisotropic 4x
Anisotropic 8x
Anisotropic 16x
Texture Quality
Low
Medium
High
Ultra
Screen Space Ambient Occlusion
Off
Off
Off
On
Depth of Field
Off
Off
Off
Off
Screen Space Reflections
Off
Off
Off
Off
Unit Detail
Low
Medium
High
Ultra
Building Detail
Low
Medium
High
Ultra
Shadow Detail
Low
Medium
High
Ultra
Tree Detail
Low
Medium
High
Ultra
Grass Detail
Low
Medium
High
Ultra
Water Detail
Low
Medium
High
Ultra
Unit Size
Small
Medium
Large
Ultra
VFX Detail
Low
Medium
High
Ultra
Terrain Detail
Low
Medium
High
Ultra
V-Sync
Off
Off
Off
Off
Vignette
Off
Off
Off
Off
Proximity Fading
On
On
On
On
Fog
Low
Low
High
High
Resolution Scale
100%
100%
100%
100%
UI Scale
100%
100%
100%
100%
Unlimited Video memory
Off
Off
Off
Off
Porthole quality
2D
3D
3D
3D

 

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.