Gamers.at
Gaming News & Updates

Vorbereitungspatch zu Warlords of Draenor ist live

Mehr als 7,4 Millionen World of Warcraft-Spieler sind bereit, sich der Eisernen Horde zu stellen, wenn die Erweiterung am 13. November erscheint. Alle World of Warcraft-Accounts erhalten automatisch alle vorherigen Erweiterungen.

Eine Orc-Armee strömt durch das Dunkle Portal und eine Welle der Zerstörung erfasst das Land. Mit der heutigen Veröffentlichung von Patch 6.0.2, „Die Eiserne Flut“, beginnt in World of Warcraft die Invasion Azeroths durch die Eiserne Horde! Mehr als 7,4 Millionen Helden Azeroths stehen bereit, bei der kommenden Veröffentlichung der Erweiterung Warlords of Draenor am 13. November der geballten Macht der Eisernen Horde entgegenzutreten.*

Neu hinzugefügte Inhalte des heutigen Updates „Die Eiserne Flut“ schließen unter anderem ein:

  • Weltereignis „Angriff der Eisernen Horde“: Spieler, die sich der Invasion der Eisernen Horde entgegenstellen wollen, können in die Verwüsteten Lande reisen, um dem Ansturm zu begegnen, und sich in die neu gestaltete Fünf-Spieler-Version des Dungeons „Obere Schwarzfelsspitze“ wagen.
  • Neue Charaktermodelle: Die Modelle von mehreren der ursprünglich spielbaren Völker wurden überarbeitet. Sie weisen jetzt eine höhere Auflösung auf sowie neu gestaltete Animationen und Gesichtsausdrücke.
  • Verbesserungen der Benutzeroberfläche: Quests erledigen ist jetzt leichter als je zuvor – dank eines neuen Questlogs und Änderungen am Inventar, einschließlich einer Spielzeugkiste für kosmetische Gegenstände, die Spieler auf ihren Abenteuern sammeln.
  • Charakter- und Klassenänderungen: Unzählige Updates für Charaktere und Klassen sind jetzt live. Es ist also der perfekte Zeitpunkt für Spieler, sich mit ihren Charakteren wieder vertraut zu machen, bevor die Erweiterung am 13. November erscheint.

Die Details zu den Änderungen und Neuerungen, die dem Spiel heute hinzugefügt wurden, können in den Patchnotes eingesehen werden.

Um den Übergang zu Warlords of Draenor für aktive und wieder einsteigende Spieler so reibungslos wie möglich zu gestalten, wurden allen vorhandenen World of Warcraft-Accounts sämtliche vorherigen Erweiterungen hinzugefügt. Dies bedeutet, dass alle aktiven Abonnenten und alle, die ihr Abonnement wieder aktivieren, automatisch vollen Zugriff auf alle Spielinhalte und Features von Mists of Pandaria erhalten.

PS. Blizzard hat übrigens derzeit mehrere Produkte in der Entwicklung und stellt für zahlreiche neue Positionen ein. Weitere Informationen zu den Karrieremöglichkeiten bei Blizzard findet ihr unter http://jobs.blizzard.com.

* Mehr als 7,4 Millionen Abonnenten zum 30. September 2014.

Ähnliche Beiträge

Kommentar abgeben

* Du erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. Alle weiteren Informationen und Widerrufshinweise findest du in unserer Datenschutzerklärung.